startup

anwalt.de

Rechtsberatungs-Plattform um einen passenden Anwalt zu finden.
  • IT und Kommunikation
  • Steady Stage
  • Plattform
  • B2B2C
  • 2004
  • 51-100 Mitarbeiter
  • Existiert
  • Nürnberg, DE
  • anwalt.de
  • anwalt.de services AG

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

anwalt.de funding

Nachrichten über anwalt.de

Für 500 Euro hilft dieses Berliner Startup durch den Visa-Prozess
Für 500 Euro hilft dieses Berliner Startup durch den Visa-Prozess
Nehmen ihr Geschäft ernst: Philipp von Bülow, Alena Shenberg, Andreas Kopysov, Olga Kopysov und Michael Wittstock (von links) von Visaright Auf Startup-Events in Berlin ist es Standard, Englisch miteinander zu sprechen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Gegenüber kein Deutsch versteht, ist hoch....
Gründerszene – Business Insider
21.01.2019 »
Über 60 Start-ups, die 2018 leider gescheitert sind - deutsche-startups.de
Über 60 Start-ups, die 2018 leider gescheitert sind - deutsche-startups.de
Nicht alle Startups sind erfolgreich! Leider sind auch im vergangenen Jahr wieder zahlreiche große und kleine deutsche Startups und Online-Projekte für immer von der digitalen Bildfläche verschwunden. Darunter unter anderem Startups und Projekte wie Dwanda, Lesara und Wimdu.
deutsche-startups.de
15.01.2019 »
Über 15 Startups, die zuletzt leider gescheitert sind
Über 15 Startups, die zuletzt leider gescheitert sind
Zwölf Jahre nach dem Start wird DaWanda, ein Marktplatz für Selbstgemachtes, derzeit abgewickelt. DaWanda ist aber nicht das einzige Aus, die einzige Pleite, die es zuletzt in der Startup-Szene gab. Auch BuddyGuard, mifitto und PaperC sind am Ende bzw. kämpfen ums Überleben.
deutsche-startups.de
17.07.2018 »
4,5 Millionen für die Online-Rechtsberatung von Advocado
4,5 Millionen für die Online-Rechtsberatung von Advocado
Das Advocado-Führungsteam: Jacob Saß (COO), Stephan Jahrling (Leiter Entwicklung), Maximilian Block (CEO) und Maximilian Koeppen (Leiter Kooperation & Vertrieb) (v.l.n.r.) Neues Geld für Advocado: Das Greifswalder Rechtsberatungs-Startup bekommt 4,5 Millionen Euro. Investiert haben die Berliner...
Gründerszene – Business Insider
05.06.2018 »
anwalt.de sammelt die gescheiterten LegalTechs ein - deutsche-startups.de
anwalt.de sammelt die gescheiterten LegalTechs ein - deutsche-startups.de
Das LegalTech-Schwergewicht anwalt.de übernimmt FragRobin. Das insolvente LegalTech-Startup, das von Florian Werner geführt wird, positionierte sich als “Anspruchsprüfung und Anwaltssuche”. Zuletzt wirkten 16 Mitarbeiter bei FragRobin. #StartupTicker
deutsche-startups.de
01.06.2018 »
Alt kauft neu: anwalt.de übernimmt Jurato - deutsche-startups.de
Alt kauft neu: anwalt.de übernimmt Jurato - deutsche-startups.de
+++ anwalt.de übernimmt das Berliner LegalTech Jurato. Gründer Philipp von Bülow bleibt nach der Übernahme Geschäftsführer des Unternehmens. Der Fachverlag Ebner und andere investieren in der Vergangenheit in Jurato. #StartupTicker
deutsche-startups.de
07.05.2018 »
Legal-Startup Jurato geht an Online-Netzwerk Anwalt.de
Legal-Startup Jurato geht an Online-Netzwerk Anwalt.de
Arbeitete erst bei einem Rocket-Venture, gründete dann selbst: Jurato-CEO Philipp von Bülow Der Legaltech-Markt ist breitgefächert. Es gibt Startups, die sich auf ein Rechtsgebiet spezialisiert haben, zum Beispiel das Fluggast- oder Mietrecht. Andere Startups vermitteln potenzielle Mandanten in...
Gründerszene – Business Insider
07.05.2018 »
Heiße Neuigkeiten bei Blinkist, Cringle, MyLorry und Co. - deutsche-startups.de
Heiße Neuigkeiten bei Blinkist, Cringle, MyLorry und Co. - deutsche-startups.de
In den Kurzmitteilungen gibt es regelmäßig aktuelle Neuigkeiten in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute geht es um Blinkist, Cringle, MyLorry, anwalt.de, Aboalarm und Home24. Blinkist etwa bietet ab sofort auch Hör-Versionen und personalisierte...
deutsche-startups.de
15.12.2014 »
Gelbe-Seiten-Verlag Müller Medien investiert in Arzttermine-Plattform Doxter - Business Insider
Gelbe-Seiten-Verlag Müller Medien investiert in Arzttermine-Plattform Doxter - Business Insider
Zweite Anschlussfinanzierung nach dem Crowdfunding: Vom neuen Geldgeber Müller Medien verspricht sich die Arzttermine-Plattform Doxter auch mehr Reichweite.
Gründerszene – Business Insider
20.12.2013 »
Heikles Thema: Marktplatz-Recht.de startet Richterbewertung - deutsche-startups.de
Heikles Thema: Marktplatz-Recht.de startet Richterbewertung - deutsche-startups.de
Bereits im Frühjahr ging das Juristennetzwerk Marktplatz-Recht.de (www.marktplatz-recht.de) online. Nun hat das Team sein Angebot erweitert - um ein
deutsche-startups.de
26.10.2010 »
Kurzmitteilungen: 123recht.net, berellion, Venture Lounge - deutsche-startups.de
Kurzmitteilungen: 123recht.net, berellion, Venture Lounge - deutsche-startups.de
Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Der Rechtsberatungsdienst 123recht.net (www.123recht.net) wurde komplett überarbeitet. Die neue
deutsche-startups.de
13.10.2008 »
Kurzmitteilungen: Meedia, maquari, yourcha, BewerberVZ, anwalt.de, WhatsYourPlace, Snautz.de - deutsche-startups.de
Kurzmitteilungen: Meedia, maquari, yourcha, BewerberVZ, anwalt.de, WhatsYourPlace, Snautz.de - deutsche-startups.de
Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Nach unzähligen Monaten Vorbereitungszeit ist der Mediendienst Meedia (www.meedia.de) endlich in
deutsche-startups.de
14.07.2008 »

Vielleicht auch interessant:

Movinga
Startup 2015 Berlin
Movinga
Vermittler von Umzugsservices.
Legalbase
Startup 2015 Wiesbaden
Legalbase
Rechtsdienstleistungen zum Festpreis für Unternehmen und Privatpersonen.
Rocket Internet
Investor 2014 Berlin
Rocket Internet
Rocket Internet inkubiert, baut und betreibt internetbasierte Geschäftsmodelle. Sie bietet ihren Unternehmen operative Unterstützung und hilft ihnen bei der internationalen Skalierung.
OneFID
Startup 2018 Köln
OneFID
OneFID sammelt Scans von Füßen mit moderner 3D Scan Tech. Dadurch wird eine passende ID erstellt, mit der Anproben online durchgeführt werden können.
Localyze
Startup 2018 Hamburg
Localyze
Softwarelösung, die neben dem eigentlichen Rekrutierungsprozess auch Fragen wie Visa, Unterkunft und soziale Integration berücksichtigt.
VISARIGHT
Startup 2018 Magdeburg
VISARIGHT
Veränderung der Einwanderung durch das Angebot von Dienstleistungen für die Beantragung von Visa.
Fraunhofer Venture
Accelerator 2001 München
Fraunhofer Venture
Company Builder der Fraunhofer Gesellschaft.
nu3
Startup 2012 Berlin
nu3
Online Shop für Fitnessprodukte und gesunde Ernährung.
High-Tech Gründerfonds
Investor 2005 Bonn
High-Tech Gründerfonds
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) ist Deutschlands aktivster Frühphaseninvestor für junge, innovative Technologie-Start-ups.
SevenVentures
Investor 2009 Unterföhring
SevenVentures
Wir sind der weltweit führende TV-Medieninvestor.
Aboalarm
Startup 2008 München
Aboalarm
Bereitstellung eines app-basierten Vertragsverwaltungs- und Kündigungsservice.
Blinkist
Blinkist
Startup 2012 Berlin
Blinkist
Sachbuchapp, die die wichtigsten Erkenntnisse von Sachbüchern filtert und in aussagekräftigen 15-minütigen Lese- oder Hörbeispiele zusammenfasst.
home24
Startup 2009 Berlin
home24
Home & Living E-Commerce Plattform.

Weitere Startups in der Nähe von anwalt.de

fitnessmarkt.de
Startup 2013 Nürnberg
fitnessmarkt.de
E-Commerce-Plattform für neue und gebrauchte Geräte für Fitnessstudios.
UniCoach
Startup 2013 Nürnberg
UniCoach
Ein Stundenplan-Generator und Wissenspool mit Tutoren.
fourdrop
Startup 2018 Nürnberg
fourdrop
SM Marketing in Instagram Stories umsetzen, indem man ein Restaurant markiert, das ein Essen an bedürftige Menschen spendet.
Incenda AI
Startup 2019 Nürnberg
Incenda AI
Vom Sammeln repräsentativer Datensätze bis hin zum Training und Einsatz robuster Modelle unterstützt das Unternehmen Kunden bei der Realisierung skalierbarer KI-Entwicklung in Bezug auf Qualität.
Finanzoo
Startup 2016 Nürnberg
Finanzoo
Werkzeug zur fundamentalen Aktienanalyse.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen