startup

German RepRap

Hersteller von 3D Druckern und individualisierten 3D Druck Lösungen.
  • Industrielle & grundlegende Materialien
  • Steady Stage
  • Herstellung
  • B2B
  • 2010
  • 51-100 Mitarbeiter
  • Existiert
  • Feldkirchen, DE
  • germanreprap.com
  • InnovatiQ GmbH & Co. KG

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

German RepRap funding

Team-Mitglieder

Jan-Henrik Giebels Founder
Florian Bautz Founder

Nachrichten über German RepRap

3D-Druck Arburg übernimmt German RepRap
Spritzgießmaschinenbauer Arburg, der sich seit 2013 mit der Markteinführung des „Arburg Freeformer“ auch in der additiven Fertigung einen Namen machte,
Industrieanzeiger
03.03.2020 »
German RepRap: Arburg-Inhaber übernehmen 3D-Druckerhersteller
Die Eigentümer des Spritzgussmaschinenherstellers Arburg haben den 3D-Druckspezialisten German RepRap gekauft - Freeformer kauft x500.
EngineeringSpot
27.02.2020 »
Unternehmerfamilien Hehl und Keinath übernehmen 3D-Drucker Hersteller German RepRap
Am 12. Februar 2020 haben die Unternehmerfamilien Hehl und Keinath den deutschen 3D-Drucker Hersteller German RepRap übernommen. Der 2010 gegründete
3Druck.com
20.02.2020 »
German RepRap x400: 3D-Druck im Opernhaus Zürich
Das Opernhaus Zürich beweist mit einem German RepRap x400, auf dem Kostum- und Bühnenteile entstehen, wie Kunst und 3D-Druck zusammenpassen.
EngineeringSpot
08.04.2019 »
Startup für 3D-Druck erhält Millionen-Finanzierung
Der große Hype um die 3D-Drucker im Haushalt ist in den vergangenen Jahren abgeklungen. In dieser Hype-Zeit startete auch das Unternehmen German RepRap – und baute Drucker für Endkunden. Vor zwei Jahren folgte dann die Kehrtwende: Seitdem bietet das Startup ausschließlich 3D-Drucker für...
Gründerszene – Business Insider
28.08.2017 »
German RepRap: BayBG-Beteiligung beteiligt sich an 3D-Drucker-Hersteller
Das Technologie-Start-up GermanRepRap erhält ein Investment in siebenstelliger Höhe. Mit dem Geld soll die Entwicklung neuer Produkte vorangetrieben werden.
WirtschaftsWoche
28.08.2017 »
Wachstumsfinanzierung für German RepRap - VC Magazin - VC-Magazin
Die BayBG steigt mit einem siebenstelligen Betrag als Minderheitsgesellschafter beim 3D-Drucker-Start-up German RepRap ein.
VC Magazin
28.08.2017 »
German RepRap stellt mit ASA, ESD ABS und Performance ABS drei neue Filamente vor
German RepRap hat sein Portfolio für Filamente erweitert. Neu sind ASA, ESD ABS und Performance ABS. Wir stellen die Filament genauer vor.
3D-grenzenlos Magazin
13.06.2017 »
German RepRap 3D-Drucker X150 gewinnt BEST OF Auszeichnung für den Industriepreis 2016
Unter dem Motto „Mit Fortschritt zum Erfolg“ hatten auch in diesem Jahr unzählige Unternehmen fortschrittliche Industrieprodukte eingereicht und um das
3Druck.com
03.06.2016 »
Der German RepRap Neo – Aufbauen, loslegen
Der Neo, der kleinste 3D-Drucker von German RepRap, hat sich im Praxistest als ernstzunehmendes,einfach zu bedienendes Profigerät erwiesen.
EngineeringSpot
30.01.2015 »
German RepRap liefert lebensmittelkonformes 3D-Druckmaterial |
ITespresso.de
16.01.2014 »

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen