03/09/2020

JOBMATCH.ME: Mit wenigen Klicks zum passenden Job - jetzt auch für Pflegekräfte

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig: Allein in deutschen Krankenhäusern und Altenheimen fehlen bis zum Jahr 2035 rund 307.000 Pflegekräfte, so das Institut der deutschen Wirtschaft. Hunderttausende Stellenanzeigen und Jobgesuche sind die Folge. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich in diesem Überangebot passende Arbeitsbeziehungen finden, ist gering. JOBMATCH.ME erhöht diese Wahrscheinlichkeit signifikant mittels künstlicher Intelligenz. Mit dem eigens entwickelten und wissenschaftlich fundierten Matching-Verfahren findet JOBMATCH.ME die passende Kombination aus Arbeitgeber und Arbeitnehmer: innerhalb weniger Minuten über das Smartphone.

JOBMATCH.ME Logistik: bereits über 60.000 versendete Matches

Mit TruckJobs hat JOBMATCH.ME in der Logistikbranche das Matching-Prinzip bereits erfolgreich unter Beweis gestellt. In der ​Web App k​ önnen nun auch (Fach-)Kräfte der Pflegebranche schnell und einfach den passenden Job finden. Der Algorithmus berücksichtigt nicht nur Arbeitserfahrung und Qualifikationen, sondern auch das gewünschte Gehalt, die Arbeitszeiten, sowie Firmenkultur und Persönlichkeit. Nach wenigen Minuten sind die klickbaren Fragen beantwortet und den Pflegerinnen und Pflegern werden bis zu zehn passende Jobs vorgeschlagen. Mit nur einem Klick auf “Gefällt mir” können sie sich für eins oder mehrere Angebote entscheiden. So kommt ein “Match” zustande. Das Profil des Arbeitnehmers wird direkt in das JOBMATCH.ME Dashboard des Arbeitgebers gesendet.

Diese können nun unmittelbar den Kontakt aufnehmen: Im Idealfall vergehen von der Anmeldung zur Kontaktaufnahme nur wenige Minuten. “Wir versenden die Profile in Echtzeit und eliminieren so lange Prozesse. Anschreiben und Lebensläufe machen wir überflüssig und den Bewerbungsprozess diskriminierungsfrei”, so Daniel Stancke,

Gründer von JOBMATCH.ME. Das Startup grenzt sich bewusst von Personalvermittlungen ab. Die Plattform ist für Arbeitnehmer kostenlos, Arbeitgeber zahlen eine monatliche Gebühr und erhalten unbegrenzt viele Matches. Eine Provision oder Vermittlungsgebühr gibt es nicht: “Wir möchten, dass die Passung über eine Einstellung entscheidet - nicht die Höhe einer Gebühr.”, so Daniel Stancke.

Über JOBMATCH.ME

Das Startup wurde 2016 in Hamburg gegründet. JOBMATCH.ME findet mittels künstlicher Intelligenz die passende Arbeitsbeziehung in nur wenigen Minuten und macht Bewerbungsschreiben und Lebensläufe überflüssig. Heute umfasst das Team mehr als 20 Experten aus sieben Nationen und verschiedensten Disziplinen wie Psychologie, Marketing, Human Resources, Data Science oder Development. Das Matchingverfahren ist einmalig, der zugrundeliegende Algorithmus wurde gemeinsam mit dem bekannten Management Diagnostiker und Psychologen Dr. Olaf Ringelband entwickelt. Durch supervised Machine-Learning lernt der Algorithmus aus jeder Handlung von Nutzern und wird unter Aufsicht der Experten weiterentwickelt. Seit Februar 2020 ist neben JOBMATCH.ME Logistik auch JOBMATCH.ME Gesundheit in Deutschland und Österreich verfügbar.

M. Wöbken Press Contact marike.woebken@jobmatch.me 017656569299

About JOBMATCH.ME

Wir definieren den Rekrutierungsmarkt für nicht-akademische Fachkräfte neu, indem wir den Leuten helfen, den Job zu bekommen, den sie lieben.
  • Validierte Teammitglieder auf der Startbase
  • Eingetragen in einem deutschen Handelsregister
  • Hauptquartier in Deutschland
  • Skalierbares Geschäftsmodell
  • Innovatives Geschäftsmodell

JOBMATCH.ME

Wir definieren den Rekrutierungsmarkt für nicht-akademische Fachkräfte neu, indem wir den Leuten helfen, den Job zu bekommen, den sie lieben.
  • 2016
  • 11-50 Mitarbeiter
  • JobMatchMe GmbH
  • Handelsregister
  • Hamburg, DE