11/04/2019

The Female Company lanciert ersten Bio-Tampon in Papierverpackung bei dm-drogerie markt

The Female Company: The Female Company lanciert ersten Bio-Tampon in Papierverpackung bei dm-drogerie markt

Über zwölf Monate arbeiteten Ann-Sophie Claus und Sinja Stadelmaier, Gründerinnen von The Female Company, an einer Alternative zur Tampon-Verpackung in Plastikfolie. Nach vielen gescheiterten Versuchen, eine kompostierbare Plastikfolie herzustellen, hat es jetzt geklappt: Die Bio-Tampons sind ab sofort in Papier statt Plastik verpackt und damit der erste Bio-Tampon weltweit, der ohne Plastikfolie auskommt. „Nachhaltigkeit ist nicht im- mer einfach – im Gegenteil. Aber nach vielen Rückschlägen sind wir jetzt umso glücklicher, eine Alternative bieten zu können“, so Ann-Sophie Claus.

Durch den Umstieg auf die Papierverpackung könnten somit allein in Deutschland über 212 Tonnen Plastik pro Jahr eingespart werden. In punkto Nachhaltigkeit kann sich auch das Innere der Bio-Tampons zeigen: Die Bio-Baumwolle wird ohne Chemikalien und Pestizide angebaut. Ausgezeichnet mit dem GOTS-Zertifikat.

Launch bei dm-drogerie markt

An den Start gehen die Bio-Tampons auch im stationären Handel! Anfang September 2019 launcht The Female Company in über 900 Filialen von dm-drogerie markt in Deutschland: In den Größen Mini, Normal sowie Super und verpackt in Recyclingkarton mit dem Slogan „Läuft bei dir?“. Die Bio-Tampons von The Female Company sind ab dem 02. September 2019 bei dm-drogerie markt sowie online auf dm.de erhältlich. Preis: ab 3,85 Euro.

Mit der Periode Gutes tun: Eine Stoffbinde = ein Jahr Hygiene

Mit dem Launch bei dm-drogerie markt startet The Female Company auch ein neues Sozi- alprojekt in Indien, wo die beiden Gründerinnen Anni und Sinja im Jahr 2016 auf ihre Grün- dungsidee für The Female Company kamen. „Eine Binde kostet in Indien so viel wie ein halber Liter Milch“, erzählt Ann-Sophie Claus. Durch jedes abgeschlossene Abo oder den Kauf einer Packung bei dm-drogerie markt wird eine Frau in Indien mit einer waschbaren Stoffbinde versorgt. Eine Stoffbinde = ein Jahr Hygiene.

Um dieses große Projekt zu realisieren, schloss sich The Female Company mit dem Stuttgar- ter Modelabel [eyd] Clothing zusammen. „[eyd] lässt bei der Chaiim Foundation in Mumbai einen Großteil der Kollektionen herstellen und die Gründerin erzählte uns von den vielen übrig gebliebenen Stoffresten. Dabei kamen wir auf die Idee: Wie wäre es, wenn wir die Stoffreste nutzen würden, um Stoffbinden herzustellen und zu spenden?“, so Ann-Sophie Claus. Gesagt, getan: Mit dem Launch bei dm-drogerie markt werden waschbare Binden hergestellt, die bis zu ein Jahr lang verwendet werden können.

Die Chaiim Foundation in Mumbai, Indien, unterstützt Frauen, die aus Prostitution und Gewalt befreit wurden. Sie erhalten eine Ausbildung zur Näherin sowie faire Bezahlung, Schulunterricht und (psychologische) Unterstützung, um sich ein unabhängiges Leben auf- zubauen. Weitere Informationen: www.thefemalecompany.com/padsforgirls

RELEASE! Bio-Binden und Bio-Slipeinlagen im Sortiment

Das Produkt-Portfolio hat The Female Company jüngst um Bio-Slipeinlagen und Bio-Binden erweitert. Nachhaltigkeit und natürliche Materialien waren auch hier ausschlaggebend für den Entwicklungsprozess. Die Bio-Baumwolle der Bio-Binden und Bio-Slipeinlagen wird ohne Chemikalien und Pestizide angebaut. Beide Produkte verzichten auf eine Polyester- schicht und sind hypoallergen getestet, was bedeutet, dass sie Hautirritationen und Aller- gien vorbeugen. Die Bio-Binden für Tag & Nacht sind in einer Schutzhülle aus abbaubarer Maisstärke verpackt. Beide Produkte sind ab sofort im Abo über thefemalecompany.com erhältlich. Preis: ab 2 Euro im Monat.

J. Ackermann Press Contact jana@thefemalecompany.com

About The Female Company

Empowering women and providing solutions for their daily challenges – good for your body, delivered to your door.
  • Validated team members on Startbase
  • Registered at a German Handelsregister
  • Headquarter located in Germany
  • Scalable Business Model
  • Innovative Business Model
  • Founders are still involved
  • Founders still hold shares
The Female Company
Empowering women and providing solutions for their daily challenges – good for your body, delivered to your door.