DIE ERSTE CONVENTION FüR ALTERNATIVES FREMDKAPITAL „FINTICS – WHERE FINTECHS MEET POLITICS"

Die creditshelf AG lädt zur FINTICS – WHERE FINTECHS MEET POLITICS. Am 19. November 2020 veranstaltet der VDK die 1. Convention für alternatives Fremdkapital: die FINTICS.

Due to the developments around the Corona Virus some events may have been cancelled or postponed.
You can find the latest information on the respective event websites.
DIE ERSTE CONVENTION FüR ALTERNATIVES FREMDKAPITAL „FINTICS – WHERE FINTECHS MEET POLITICS"

Die creditshelf AG lädt zur FINTICS – WHERE FINTECHS MEET POLITICS. Am 19. November 2020 veranstaltet der VDK die 1. Convention für alternatives Fremdkapital: die FINTICS. Im Rahmen dieser digitalen Veranstaltung bringt der Verband deutscher Kreditplattformen das Fremdfinanzierungsökosystem mit führenden Persönlichkeiten aus Politik, Aufsicht, Wissenschaft und Medien zusammen. Neben interessanten Diskussionspanels bieten sich viel Raum für Anregungen und Fragen.

Der Verband deutscher Kreditplattformen lädt Sie herzlich zu seiner ersten Branchenveranstaltung für Digitalfinanzierung ein: der FINTICS.

Am 19. November 2020, 9 bis 12 Uhr, erwarten Sie renommierte Speaker von Fintechs sowie aus Politik, Wissenschaft und Medien. Die Veranstaltung findet für die Zuhörer digital statt. Gestreamt wird live aus dem Deloitte Greenhouse in Berlin.

Kostenlos anmelden können Sie sich über presse@kreditplattformen.de mit Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie Ihrer Email-Adresse. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie den Teilnahmelink.

Die vollständige Agenda finden Sie unten oder auf der VDK Homepage: https://kreditplattformen.de/fintics

Wir freuen uns auf zahlreiches Interesse und stehen für weitere Fragen natürlich jederzeit zur Verfügung.

DATUM: 19. November 2020

UHRZEIT: 9:00 bis 12:00 Uhr

PANEL 1:

Corona und die Folgen – Warum Fintechs Teil der Lösung sind.

• Philipp Kriependorf, Mitglied des Vorstands des VDK & Co-Founder & Geschäftsführer auxmoney GmbH

• Doris Dietze, Referatsleiterin Digitale Finanztechnologien, Bundesministerium für Finanzen

• Lothar Binding, MdB, Sprecher für Finanzpolitik und Obmann der SPD-Fraktion im Finanzauschuss des Deutschen Bundestages

• Jano Koslowski, Director, Next Generation, Banking Deloitte

PANEL 2:

eWpG – Ist 2020 das entscheidende Jahr für digitale Wertpapiere?

• Jens Siebert, Mitglied des Vorstands des VDK & Vorstand von Kapilendo AG, die Ende 2019 die erste Mittelstandsfinanzierung über ein digitales Wertpapier in Deutschland herausgegeben haben.

• Eric Romba, Partner, Lindenpartners Rechtsanwälte

• Hagen Weiß, Referent, Referat Digitale Finanztechnologien, Bundesministerium der Finanzen

• Frank Schäffler, MdB, Ordentliches Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages

• Jan Ceyssens, Unit Lead Digital Finance, Europäische Kommission (angefragt)

PANEL 3:

Die wilde Wachstumsphase – Der Weg vom StartUp zum Mittelständler ist anspruchsvoll – was junge, innovative Technologieunternehmen gerade jetzt dringend benötigen.

• John von Berenberg-Consbruch, Mitglied des Vorstands des VDK & Geschäftsführer der Valendo GmbH

• Jochen Eichmann, Director & Teamhead Venture & Acquisition & Project Finance, Kreditanstalt für Wiederaufbau

• Thomas Jarzombek, MdB, Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft & StartUps

• Miriam Wohlfahrth, Gründerin (Ratepay, Banxware) & Mitglied des Fintech Rates der Bundesregierung

• Katja Hessel, MdB, Vorsitzende des Finanzauschusses im Deutschen Bundestag

Seien auch Sie dabei - und melden Sie hier kostenlos an:

https://kreditplattformen.de/fintics

Über den Verband deutscher Kreditplattformen - https://kreditplattformen.de/

Digitale Fremdfinanzierung ermöglicht es privaten und institutionellen Anlegern in Privat-, Unternehmens- oder Kommunalkredite zu investieren. Unternehmen, Verbraucher und Kommunen erhalten auf diese Weise einen neuen und schnellen Zugang zu Finanzierungen. So verbessern die Mitglieder der VDK die Versorgung mit Fremdkapital, fördern finanzielle Teilhabe und leisten einen positiven volkswirtschaftlichen Beitrag.

Der Verband deutscher Kreditplattformen setzt sich für die professionelle, integre und transparente Gestaltung der digitalen Fremdfinanzierung sowie für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards durch alle Marktteilnehmer ein.

Der Verband wurde am 4. Juni 2019 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin.

Über creditshelf – http://www.creditshelf.com/

creditshelf ist der Finanzierungspartner für mittelständische Unternehmer, die Innovationen vorantreiben und ihr Unternehmen weiterentwickeln wollen. Über die digitale creditshelf Plattform erhalten sie die Freiheit bankunabhängig, schnell und unkompliziert eine Finanzierung zu erhalten. Herzstück ist dabei eine einzigartige, datengestützte Risikoanalyse. Gleichzeitig ermöglicht creditshelfs Plattformtechnologie einen modernen Kapitalmarktzugang. Professionelle Investoren können direkt in den deutschen Mittelstand investieren und Kooperationspartner unterstützen ihre Klienten als innovative Anbieter neuer Kreditlösungen. So entsteht ein Netzwerk, von dem alle profitieren.

creditshelf wurde 2014 gegründet und ist seit 2018 im Prime Standard Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Event Location

DIE ERSTE CONVENTION FüR ALTERNATIVES FREMDKAPITAL „FINTICS – WHERE FINTECHS MEET POLITICS"

  • 11/19/2020
    09:00 - 12:00
  • creditshelf AG
    Mainzer Landstrasse 33a
    Frankfurt
    Germany
creditshelf