Neue Beteiligungen für SciFlow

Das Berliner Start-up will es Studierenden und Forschenden erleichtern, ihre Publikationen automatisch zu formatieren. Jetzt kommen Lehmann Media und Books on Demand als Partner und Investoren an Bord.

Der Online-Texteditor SciFlow geht zwei neue Partnerschaften ein: Am Berliner Start-up beteiligen sich jetzt Books on Demand (BoD) und der Fachbuchhändler Lehmanns Media. Damit erweitert sich auch der Gesellschafterkreis um die beiden Beteiligungsfirmen, die als Partner und Investoren an Bord kommen.

„Mit Lehmanns Media und BoD gewinnt SciFlow zwei exzellent vernetzte Partner aus der Branche, die an einer langfristigen Weiterentwicklung von SciFlow interessiert sind“, sagt Mitgründer Carsten Borchert. 

SciFlow bietet Forschenden und Studierenden vorgefertigte Templates, die die Formatierung übernehmen oder die Rechtschreibung überprüfen. In den Dokumenten kann alleine oder gemeinsam gearbeitet werden. Auch Universitäten und Forschungseinrichtungen bieten SciFlow an.

Lehmann Media hat das offenbar überzeugt: „Wir sehen unsere Beteiligung im größeren Kontext der sich verändernden Publikationslandschaft. Für Bibliotheken und Forschungseinrichtungen sind autorenzentrierte Tools wichtige Beiträge, um den Publikationsprozess für Forschende und Studierende so einfach wie irgend möglich zu gestalten“, sagt Geschäftsführer Detlef Büttner.


Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2016 Berlin SciFlow Digitales wissenschaftliches Publizieren - A Google Docs für Forscher und Studenten

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge