FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden
startup

Fittea

Vertrieb von qualitativ hochwertigem Tee und von weiteren Produkten im Rahmen gesunder Ernährung.
  • Ernährung & Verbrauchsmaterial
  • Wachstumsphase
  • Einzelhandel / E-Commerce
  • B2C
  • 2014
  • 51-100 Mitarbeiter
  • Existiert
  • Wiesbaden, DE
  • fitvia.eu
  • Fitvia GmbH

Profile is not claimed

This profile is created by the Startbase Analyst Team. If you are a team member of this company you can claim the profile in order to make changes to it.

Is this your company? Claim profile

Team-Mitglieder

Sebastian Merkhoffer Founder

Nachrichten über Fittea

Über den großen Millionenrausch im D2C-Segment - deutsche-startups.de
Im Direct to Consumer-Segment gab es zuletzt mehrere extrem spannende und vor allem ganz große Exits zu beobachten. Mars etwa übernahm Foodspring, Henkel die Kosmetikmarken HelloBody, Banana Beauty sowie Mermaid+Me. Und Dermapharm kaufte Fitvia.
deutsche-startups.de
24.09.2020 »
Fitvia: Ein Mega-Millionen-Exit, der unter dem Radar fliegt - deutsche-startups.de
Der Online-Shop Fitvia gehört nun mehrheitlich zu Dermapharm. Welche Summe Dermapharm für Fitvia bezahlt hat, wurde nicht verkündet. Der Berliner Flurfunk funktioniert aber auch bei Fitvia. Im Zuge des Exits soll das Unternehmen mit bis zu 50 Millionen bewertet worden sein.
deutsche-startups.de
13.06.2019 »
Pharmakonzern kauft Tee-Startup Fitvia
Fitvia arbeitet auch mit Influencern aus Spanien zusammen, darunter Veronica vom Blog Al Armario de Vero. Das börsennotierte Pharmaunternehmen Dermapharm hat angekündigt, das Wiesbadener Tee-Startup Fitvia zu übernehmen. Insgesamt 70 Prozent der Unternehmensanteile kauft die Firma, den Rest der...
Gründerszene – Business Insider
07.06.2019 »
Wo bleiben die Mett-Startups?
Von wegen Veggie-Boom! Die Deutschen lieben Fleisch – gerne als Mett auf dem Frühstücksbrötchen Heute morgen schrieb eine Freundin in einen Gruppenchat bei Whatsapp: „Habt ihr eine Empfehlung für ein Kochbuch für gesunde Rezepte, aber trotzdem easy?“. Die Antworten folgten prompt: Mehrere...
Gründerszene – Business Insider
05.01.2017 »
Warum das Tee-Startup Teatox 46 Prozent an ProSiebenSat.1 abgibt
Skinny Detox, Daily Balance, Energy Matcha… Die Teatox-Gründer Felix Ilse und Michael Decker (rechts) versprechen ihren Kunden ein besseres Leben. Wer auf sich achtet, trinkt Tee. Das ist schon seit Jahrhunderten so. Dass Tee in Zeiten des weltweiten Fitnesswahns ein Revival erfährt, ist da nur...
Gründerszene – Business Insider
17.08.2016 »