startup

Inyova

Investment Plattform für nachhaltige und sozial Verantwortungsvolle Investments.
  • Finanzen & Versicherung
  • Startup-Phase
  • Plattform
  • B2C
  • 2017
  • 11-50 Mitarbeiter
  • Existiert
  • Frankfurt a. Main, DE
  • inyova.de
  • Inyova Impact Investing GmbH

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

Management

Tillmann Ulrich Lang Geschäftsführer
since 2020
Tillmann Ulrich Lang Geschäftsführer
since 2021

Nachrichten über Inyova

Warum Freitage für den Inyova-Gründer am wichtigsten sind
Warum Freitage für den Inyova-Gründer am wichtigsten sind
In „Tipps und Tools“ verrät Tillmann Lang, CEO von Impact-Investing-Plattform Inyova, warum sein Team freitags am besten funktioniert.
Gründerszene – Business Insider
22.11.2021 »
Startup-Investition: Aktuelle News und Infos zu Millionenrunden und mehr
Startup-Investition: Aktuelle News und Infos zu Millionenrunden und mehr
Welche Startups haben Millioneninvestments bekommen? Wie werde ich selber Startup-Investor? Hier findet ihr News und Infos zu Startup-Investitionen.
Gründerszene – Business Insider
18.11.2021 »
Cavalry Ventures investiert 4 Millionen Euro in Teenager-Bank Pockid
Cavalry Ventures investiert 4 Millionen Euro in Teenager-Bank Pockid
Alles, was man über Fintechs wissen muss. Auf einen Blick. Die Kurznachrichten aus der Branche könnt ihr hier verfolgen.
Gründerszene – Business Insider
18.11.2021 »
Tesla oder Beyond Meat? Dieser Gründer lässt euch euren eigenen ETF bauen
Tesla oder Beyond Meat? Dieser Gründer lässt euch euren eigenen ETF bauen
Impact-Investing: Was in Amerika schon Massen und Royals anzieht, will Tillmann Lang mit Inyova jetzt in Deutschland populär machen.
Gründerszene – Business Insider
12.11.2021 »
SpaceX: Deutscher Astronaut hat die ISS erreicht
SpaceX: Deutscher Astronaut hat die ISS erreicht
Matthias Maurer ist der erste Deutsche an Bord eines „Crew Dragon" von Elon Musk. Außerdem: Rivian-Boss Scaringe ist nach IPO 2,2 Milliarden wert und Spotify übernimmt den Hörbuchanbieter Findaway.
Gründerszene – Business Insider
12.11.2021 »
Mit Millionen im Rücken: Schweizer Fintechs nehmen Deutschland ins Visier
Mit Millionen im Rücken: Schweizer Fintechs nehmen Deutschland ins Visier
Die steigenden Investitionssummen Schweizer Fintech-Startups werden zunehmend eingesetzt um auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen.
Gründerszene – Business Insider
04.11.2021 »
Vorgestellt: 5 neue Fintechs, die wir noch nicht kennen
Vorgestellt: 5 neue Fintechs, die wir noch nicht kennen
Alles schon da, alles schon gesehen? Stimmt nicht. Was soll da noch kommen? Eine Menge! Dass Deutschland nach wie vor ein Ort der Gründerinnen und Gründer ist, denen auch in...
Paymentandbanking
19.10.2021 »
Mit neuen Ideen gegen den Klimawandel
Mit neuen Ideen gegen den Klimawandel
Energieversorgung, Mobilität und Landwirtschaft nachhaltig zu gestalten – das ist die Vision von Wi Venture aus Mainz. Wi Venture investiert in Start-ups, die einen Lösungsbeitrag zur Bekämpfung des Klimawandels leisten. […] Der Beitrag Mit neuen Ideen gegen den Klimawandel erschien zuerst auf VC...
VC Magazin
01.10.2021 »
Vorgestellt: Fünf neue Fintechs, die wir noch nicht kennen
Vorgestellt: Fünf neue Fintechs, die wir noch nicht kennen
Alles schon da, alles schon gesehen? Stimmt nicht. Was soll da noch kommen? Eine Menge! Dass Deutschland nach wie vor ein Ort der Gründerinnen und Gründer ist, denen auch in...
Paymentandbanking
07.09.2021 »
Verbraucherschützer mahnen Tomorrow ab & weitere News
Verbraucherschützer mahnen Tomorrow ab & weitere News
Die Smartphonebank Tomorrow hat mit „Zero“ ein Kontomodell im Angebot, das den CO2-Fußabdruck der Inhaber:innen kompensiert. So jedenfalls das Werbeversprechen. Und genau daran stört sich die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.
Paymentandbanking
09.08.2021 »
#DealMonitor - Die (bisher) wichtigsten Startup-Investitionen des Jahres 2021
#DealMonitor - Die (bisher) wichtigsten Startup-Investitionen des Jahres 2021
Wir blicken zurück auf die bisher wichtigsten, interessantesten und größten Startup-Investitionen des Jahres 2021. Allen voran geht es um Celonis, Trade Republic, Flixbus, wefox, SumUp, Razor Group, GoStudent, Flink, Gorillas und Forto.
deutsche-startups.de
07.07.2021 »

Vielleicht auch interessant:

Airbank
Airbank
Startup 2021 Berlin
Airbank
Business Banking Plattform, welche alle Bankkonten zu einer Übersicht zusammenführt.
wefox
Startup 2014 Berlin
wefox
Eine app-basierte Plattform, die die Handhabung von Versicherungen vereinfacht - für Verbraucher, für Makler und für Versicherer.
solarisbank
Startup 2015 Berlin
solarisbank
Banking-as-a-Service Plattform, die es Unternehmen per API anbietet eigene Finanzprodukte anzubieten.
POCKID
Startup 2020 Hamburg
POCKID
Bankkonto für junge Menschen und Eltern.
N26
Startup 2013 Berlin
N26
N26 ist die erste Bank, die du lieben wirst. Sie bietet ein mobiles Bankkonto ohne versteckte Gebühren.
Trade Republic
Startup 2017 Düsseldorf
Trade Republic
Plattform zum provisionsfreien Handeln von Aktien, ETFs und Derivaten.
Auto1
Startup 2012 Berlin
Auto1
Großhandelsplattform für professionelle Autohändler.
Cavalry Ventures
Investor 2016 Berlin
Cavalry Ventures
Wir haben den Early Stage Venture Fund gegründet, den wir uns gewünscht hätten, als wir unsere ersten Firmen gegründet haben.
Raisin
Startup 2013 Berlin
Raisin
Pan-europäischer Onlinemarktplatz für Kredite.
UnitPlus
UnitPlus
Startup 2021 Berlin
UnitPlus
ETF-basierte Geldanlage, mit der man auch bezahlen kann.
Tomorrow
Startup 2017 Hamburg
Tomorrow
Mobiles und nachhaltiges Girokonto mit der Möglichkeit, mit jeder Zahlung einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
remagine
Startup 2019 Berlin
remagine
Finanzplattform für Startups, die auf der Suche nach einer geeigneten Finanzierung ohne Verwässerungseffekte sind.
tokenstreet
Startup 2020 Berlin
tokenstreet
Marktplatz für Immobilieninvestitionen basierend auf Blockchain.
Climo
Startup 2020 Karlsruhe
Climo
Appbasierter CO2 Sparplan.
coindex
Startup 2018 Bielefeld
coindex
Erste regulierte deutsche Plattform für indexbasierte Krypto-Portfolios. Mit Coindex können Kleinanleger einfach ein Portfolio digitaler Vermögenswerte wie Bitcoin, Ethereum und mehr kaufen, automatisch und...

Weitere Startups in der Nähe von Inyova

Digital Cash
Startup 2021 Frankfurt a. Main
Digital Cash
Software- und IT-Lösungen für die Tokenisierung von Vermögenswerten.
&Charge
Startup 2019 Frankfurt a. Main
&Charge
E-Mobilitätsplattform, die Aktivitäten und Einkaufsfahrten mit kostenloser Energie für Elektroautos belohnt.
DDG
Startup 2016 Frankfurt a. Main
DDG
Plattform für Künstliche Intelligenz und datengetriebene Produkte sowie Services von, mit und für den Mittelstand.
SAVE THE NATURE
Startup 2021 Frankfurt a. Main
SAVE THE NATURE
parloo
Startup 2018 Frankfurt a. Main
parloo
Der digitale Event-Manager für jedermann!

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen