Desinfektionsmittel

„Mein Name ist Benedikt und ich brauche jetzt euren Fusel“ Mit diesem Aufruf bat Spirituosenhersteller Benedikt Brauers um private Alkoholspenden zur Herstellung von Desinfektionsmittel. Und damit ist er nicht alleine, seit dem Beginn der Coronapandemie sind Desinfektionsmittel Mangelware und auch der Bedarf an Reinalkohol für deren Herstellung ist stark angestiegen. So schätzt Christoph Berg, Geschäftsführer des auf die Ethanol-Branche spezialisierten Analysehauses F.O. Licht, den Mehrbedarf an Reinalkohol für die Desinfektionsmittelproduktion in Europa auf 20 Millionen Liter pro Monat.

Wanderer Destillerie

Normalerweise stellt Benedikt Brauer in seiner Brennerei feinsten Gin der Marke wanderer destillerie her, doch während der Coronakrise hat er seine Destillerie kurzer Hand in einen non-profit Betrieb zur Herstellung von Desinfektionsmitteln umfunktioniert. Dies geschieht in Kooperation mit einer Apotheke, denn als die Produktion im März 2020 begann verfügten nur Apotheken über die Sondergenehmigung Desinfektionsmittel herzustellen.

Foto: © Wandererdestillerie, 2020

Damit sich die Produktion möglichst effizient gestaltet und große Mengen Desinfektionsmittel hergestellt werden können, bittet der Betrieb um Alkoholspenden der Einwohner, denn so könne er rund 1000 Flaschen Desinfektionsmittel herstellen. Geliefert werden die Desinfektionsmittel vorwiegend an Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen, „dort wo es am dringendsten benötigt wird“, so Brauer.

Und benötigt wird es gerade an vielen Orten. So entschlossen sich auch große Firmen wie BeiersdorfAlpirsbacher Klosterbräu oder Jägermeister in die Produktion einzusteigen. Beiersdorf gab bereits Mitte März bekannt 500 Tonnen Handdesinfektionsmittel für Kliniken, Personal und öffentliche Einrichtungen zur Verfügung zu stellen. Und auch bei Wanderer hat sich der Pivot ausgezahlt - mittlerweile konnte das Startup mehrere hundert Liter Desinfiktionsmittel herstellen (Stand: 20.04).

Alpirsbacher Klosterbräu

Auch die bekannte Bierbrauerrei Alpirsbacher Klosterbräu stellt 8000 Liter der reinigenden Flüssigkeit zur Verfügung. Gewonnen wird das Mittel aus überschüssigem Ethanol, dass beim Brauen von alkoholfreiem Bier übrigbleibt.

UVIS UV-Innovative Solutions

Foto: © uvis uv-innovative solutions, 2020

Doch neben mittelständischen Startups und Großkonzernen, die sich trauen ihre Produktpalette umzustellen, gibt es auch Startups deren Geschäftszwecke sich komplett auf das Thema Desinfektion konzentrieren.

So zum Beispiel uvis, das Kölner Startup hat ein Desinfektionsmodul für Handläufe von Rolltreppen entwickelt, dass diese mittels UVC Strahlen in Sekundenschnelle keimfrei macht.

Foto: © uvis uv-innovative solutions, 2020

Die Idee für das Produkt kam den Gründerinnen bereits zu Zeiten der Schweinegrippe 2010. Damals nahmen Tanja Zirnstein (Nickel) und Katharina Obladen an einem Schülerwettbewerb teil und überlegten sie wie sich Krankheitserreger im öffentlichen Raum wirksam bekämpfen ließen. „Strom ist an jeder Fahrtreppe vorhanden und die Anwendung von UV-Licht zur Keimreduzierung war uns aus der Lebensmittelindustrie bekannt – also warum nicht das gleiche Prinzip auch für Handläufe von Rolltreppen nutzen“, erklärt Katharina Obladen. So kam es, dass die beiden ihr Produkt ESCALITE noch während der Schulzeit patentieren ließen.

Nach ihrem Studienende 2016 gründeten sie uvis UV innovations und wurden die ersten Fördernehmer des neu aufgelegten NRW.SeedCap, der jungen Unternehmen, insbesondere aus dem Bereich der Digitalen Wirtschaft, ihre erste Finanzierung zur Verfügung stellt.Wie wirksam die Desinfektionstechnologie allerdings gegen das Covid-19-Virus ist kann aktuell noch nicht gesagt werden. Dennoch ist die Idee sehr innovativ und ein Beispiel für originelle Entwicklungen trotz oder eben gerade wegen einer Krise.


Das war Teil #2 unserer Serie "Pivot Masters". Kommende Woche widmen wir uns im dritten Teil dem Thema "Beatmungsgeräte".


Like it? Please spread the word:

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Related companies

Similar posts