Recap schließt Pre-Seed-Finanzierungsrunde ab

Das Fintech ist erst dieses Jahr gegründet worden, jetzt erhält Recap in seiner ersten Finanzierungsrunde 1,25 Millionen Euro. Mit dabei sind Business Angels wie Jan Beckers und Ramin Niroumand.

Das Berliner Fintech Recap hat seine Pre-Seed-Finanzierungsrunde abgeschlossen: 1,25 Millionen Euro kamen zusammen. Angeführt wird die Runde vom israelischen Wagniskapitalgeber Entrée Capital. Außerdem sind eine Reihe Business Angels beteiligt, unter ihnen Seriengründer Jan Beckers und Finleap-Gründer Ramin Niroumand. Weitere Investoren sind Chris Adelsbach, Perry Blacher, Mark Ransford, Chris Hitchen und Simon Leicht. Mit dem Geld wird Recap sein Produkt marktreif machen und das Team ausbauen.

“Dass wir exzellente Fintech-Investoren und Business Angels für unsere Pre-Seed-Finanzierung gewinnen konnten, bestärkt uns in unserer Mission, die ideale Finanzierung für Unternehmen der Subscription Economy schaffen zu wollen“, sagt Gründer Paul Becker. Gemeinsam mit seinem Partner Jonas Tebbe hat er Recap 2021 gestartet. Zuvor bauten sie den digitalen Vermögensverwalter Liqid auf.

Über Recap können Start-ups aus dem Bereich Subscription Economy einen Teil ihrer wiederkehrenden Einnahmen gegen eine Einmalzahlung verkaufen. So erhalten sie eine Finanzierung, ohne Anteile verkaufen zu müssen oder Zinsen zu bezahlen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge