FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden
startup

Talentcube

Technische Plattform für Video-Bewerbungen und Bewerbermanagement.
  • Personalwesen
  • Startup-Phase
  • SaaS
  • B2B
  • 2018
  • 11-50 Mitarbeiter
  • Existiert
  • München, DE
  • talentcube.de
  • Talentcube GmbH

Profile is not claimed

This profile is created by the Startbase Analyst Team. If you are a team member of this company you can claim the profile in order to make changes to it.

Is this your company? Claim profile

Über die Firma

Talentcube is a mobile first Video-Recruiting platform that enables companies to get authentic job applications that already convey the first impression of a real job interview.🎉

Being Europe’s leading solution for Video-Recruiting, Talentcube offers the most personal and efficient recruiting approach for HR departments of all sizes:

✅ A Mobile-First Application Process

✅ Automated Video Interviews and

✅ Live-Interviewing

✅ Outstanding Candidate support

✅ Fully supported by AI-based Personality Profiles.

80% of all job seekers use a smartphone to search for jobs.📱 However, to actually apply job seekers are often required to use a PC as the job application consists of a CV and an application letter that take several hours to create. 😴

At the same time, companies and recruiters are complaining that the persons they meet in a job interview do not match the persons they had in mind when reading the application letter.

Team-Mitglieder

Hendrik Christian Seiler Founder
Sebastian Hust Founder
Sebastian Reinhard Niewöhner Founder

Nachrichten über Talentcube

Phenom übernimmt Münchner HR-Start-up Talentcube
Das Start-up Talentcube betreibt eine Plattform für Videobewerbungen. Jetzt wurde bekannt, dass die Münchner an das amerikanische Unternehmen Phenom verkauft wurden.
Startbase
25.02.2021 »
#DealMonitor - Razor Group übernimmt HappyPo – Phenom kauft Talentcube – Carvolution bekommt 15 Millionen
Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um Carvolution, testxchange, Visplore, Sorare, HappyPo & Razor Group, Talentcube & Phenom sowie Unicoach & JobUFO.
deutsche-startups.de
25.02.2021 »
Alle Startups, in die Carsten Maschmeyer bei #DHDL tatsächlich investiert hat - deutsche-startups.de
In den vergangenen drei Jahren investierte Carsten Maschmeyer via "Die Höhle der Löwen" über 4 Millionen in junge Unternehmen. Dabei investierte er etwa 1 Millionen in Finanzguru. Zudem pumpte der Vertriebsexperte gemeinsam mit Ralf Dümmel 1,5 Millionen in smartsleep.
deutsche-startups.de
04.12.2018 »
Das kleine Startup-Imperium von Carsten Maschmeyer - deutsche-startups.de
Seit einigen Jahren investiert der AWD-Gründer Carsten Maschmeyer, der aktuell in der Sat.1-Sendung "Start Up!" Deutschlands besten Gründer sucht, ausgiebig in Startups. Allein über die VOX-Show "Die Höhle der Löwen" investierte er bisher über 2 Millionen in Jungfirmen.
deutsche-startups.de
27.03.2018 »
"Viel kann man über Slack effizienter klären" - deutsche-startups.de
In jedem Unternehmen gibt es Meetings. Wie sorgt ihr dafür, dass Meetings bei Euch nicht zum reinen Zeitfresser werden? "Wir sind hier alle sehr direkt – es wird nicht lange um den heißen Brei geredet und man kommt immer schnell zum Punkt", sagt Naomi Owusu von Tickaroo.
deutsche-startups.de
27.02.2018 »
DHDL 2017: So viel hat jeder Löwe investiert
Die Löwen: Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Ralf Dümmel (v.l.) Die vierte Staffel der Höhle der Löwen 2017 hätte auch gut in „Die Staffel der geplatzen Deals“ umbenannt werden können. Während der Shows sagten Carsten Maschmeyer, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Judith...
Gründerszene – Business Insider
24.11.2017 »
Talentcube: "Maschmeyer hat uns sehr weitergeholfen"
Zum letzten Mal in diesem Jahr durften am vergangenen Abend Gründer in der "Höhle der Löwen" pitchen. Ein Start-up, das Investor Carsten Maschmeyer von sich überzeugt hat, ist die Recruiting-App Talentcube. Wir sprachen mit den drei Gründern.
Internet World
22.11.2017 »
Beim DHDL-Schlussverkauf werden sie alle fündig
Kaum trinkt Judith Williams einen Schluck Gin, lachen sich alle kaputt. Was haben wir nicht alles gelernt in den letzten zwölf Wochen. Dass es einen Markt für Katzenstreu-Schaufeln gibt. Dass handliche Po-Duschen ein heißes Business sind. Dass man Eiklar in Flaschen verkaufen kann. Und dass die...
Gründerszene – Business Insider
21.11.2017 »
Investieren die Löwen in diese Bewerbungs-App?
Die Gründer von Talentcube: Sebastian Niewöhner, Hendrik Seiler und Sebastian Hust (von links) Bewerbungsfahren laufen nach dem immer gleichen Muster ab: Lebenslauf, Anschreiben und Anhang per Mail schicken und auf Antwort warten. „Warum nicht also auch per Smartphone bewerben“, dachten sich die...
Gründerszene – Business Insider
21.11.2017 »
Talentcube, Trackle, Tastillery und Co. wollen Löwengeld - deutsche-startups.de
An diesem Dienstag flimmert bei Vox wieder “Die Höhle der Löwen” über den Bildschirm. In der zwölften Folge der vierten Staffel sind CHEF.ONE, Fenster-Schnapper, I LOCK IT, Talentcube, Tastillery und trackle an Bord. Wir freuen uns wieder auf einen spannenden Abend und viele Deals.
deutsche-startups.de
21.11.2017 »
Talentcube: Die Bewerbung per App in „Die Höhle der Löwen“
Trends der Zukunft
21.11.2017 »
Am besten "auf Gluten, Zucker und Fett verzichten" - deutsche-startups.de
Was machst Du, wenn die Konzentration nachlässt? "Wichtig ist es, viel Wasser zu trinken – der Espresso hilft zwar kurzzeitig – genug Wasser – keine Zuckerwasser oder ähnliches – dagegen hält den ganzen Tag", sagt Maximilian Waldmann von conichi.
deutsche-startups.de
25.10.2017 »
"Den ganzen Tag über steht meine Tür offen" - deutsche-startups.de
Wie sieht Dein ganz normaler Start-up-Arbeitsalltag aus – von früh bis spät? "So einen klassischen Alltag gibt es kaum, da jeder Tag etwas anderes mitbringt und oftmals spontane Aufgaben anfallen, die man gar nicht geplant hat", sagt Sebastian Hust von Talentcube.
deutsche-startups.de
20.10.2017 »
"Deutlich kennzeichnen, dass man Mitarbeiter sucht" - deutsche-startups.de
Wie findet man die passenden Mitarbeiter? "Das ist in der Tat eine große Herausforderung, speziell wenn man von Beginn an erstmal einige Zeit nur im Gründerteam arbeitet", sagt Sebastian Hust, Mitgründer von Talentcube.
deutsche-startups.de
19.10.2017 »
"Selbst digital sein, bevor man Digitales fördern möchte" - deutsche-startups.de
Was kann die Politik machen, um Gründern das Leben zu erleichtern? "Der Verwaltungsaufwand und die Kosten um nur eine UG zu gründen und zu erhalten sind in Deutschland schon extrem hoch", sagt Fritz Trott, Mitgründer von Zenjob.
deutsche-startups.de
17.10.2017 »
"Gesunder Menschenverstand und es kann losgehen" - deutsche-startups.de
Welche Eigenschaften braucht ein Gründer unbedingt? "Hartnäckigkeit steht für mich relativ weit oben und die Bereitschaft sich im Prinzip alles selbst beizubringen, was im Unternehmen anfällt und wichtig ist", sagt Franzi Majer, Mitgründerin von catchys.
deutsche-startups.de
12.10.2017 »
Execution? "Die Spreu trennt sich vom Weizen" - deutsche-startups.de
Was ist die wichtigste Lektion, die Du als Gründer bisher gelernt hast? "Auch bei Absagen – sei es von einem Investor, einem potenziellen Partner, etc. – immer dranbleiben. Oft ergibt sich nach Monaten dann doch etwas", sagt Franzi Majer, Mitgründerin von catchys.
deutsche-startups.de
11.10.2017 »
"Bin ich froh, dass ich viele Sachen nicht gewusst habe" - deutsche-startups.de
Was hättest Du gerne gewusst, bevor Du Dein Start-up gegründet hast? "Wie lange der Aufbau am Ende doch dauert - was Wochen im Kopf sind, sind Monate in Wirklichkeit. Das müssen Gründer einplanen", sagt Maximilian Waldmann, Mitgründer von conichi.
deutsche-startups.de
10.10.2017 »
"Man sollte das Thema Vertrieb nicht vernachlässigen" - deutsche-startups.de
"Wenn die Konzentration nachlässt, lädt der Gang zur Küche oder zum Bäcker um die Ecke dazu ein, sich die Beine zu vertreten und kurz auf andere Gedanken zu kommen, um dann wieder frisch erholt die Arbeit fortzusetzen", sagt Hendrik Seiler, Mitgründer von Talentcube.
deutsche-startups.de
13.09.2017 »

Related companies

ArtNight
Startup 2016 Berlin
ArtNight
Internetplattform für individuelle Kunsterlebnisse, unter der Leitung von Künstlern in Restaurants und Bars.
Parodont
Startup 2017 Berlin
Parodont
Gel für die Zahnfleischpflege basierend auf Schwarzkümmel-Öl,
Foodguide
Startup 2015 Hamburg
Foodguide
Appbasierte Community für Food & Travel basiert auf ausschließlich benutzergenerierten Inhalten.
Zenjob
Startup 2015 Berlin
Zenjob
Digitale Vermittlungsagentur, die studentische Hilfskräfte auf Stundenbasis für verschiedene Aktivitäten an Unternehmen vermittelt.
Too Good To Go
Startup 2017 Berlin
Too Good To Go
App zum Bestellen und Abholen von Essen zum Mitnehmen, das eigentlich weggeworfen werden sollte. Hilft, die Verschwendung von Essen zu reduzieren.
HappyBrush
Startup 2016 München
HappyBrush
Herstellung und Vertrieb von elektrischen Zahnbürsten & Zubehör.
STARTPLATZ
Accelerator 2012 Köln
STARTPLATZ
STARTPLATZ ist der Hot Spot des Startup-Ökosystems in Köln & Düsseldorf und bietet Startups & Corporates ein perfektes Ökosystem für Innovationen. #Rheinlandtal
trackle
Startup 2015 Bonn
trackle
Sensorsystem, mit dem Frauen ihre Zyklen verfolgen und ihr individuelles Fruchtbarkeitsfenster bestimmen können.
Tickaroo
Startup 2011 Regensburg
Tickaroo
Digital Publishing & Liveblog Software für Verlage, die Sportbranche und Gemeinden.
BLUFIXX
Startup 2012 Wesseling
BLUFIXX
Reparieren und Modellieren mit Glas, Metall, Holz & Plastik durch eine Klebeflüssigkeit.
Lizza
Startup 2018 Neu-Isenburg
Lizza
Low Carb Pizza, Pasta, Wraps und Brot aus Leinsamen.
Stocard
Startup 2011 Mannheim
Stocard
Die Brieftasche der Zukunft mit Integration aller Kundenkarten für die volle Nutzung von Rabatten, etc.
orderbird
Startup 2011 Berlin
orderbird
Entwicklung von ipad-Kassensystemen für die Gastronomie.
Morotai
Startup 2017 Birkenfeld
Morotai
Marke für Sportbekleidung.
3Bears
Startup 2015 München
3Bears
Herstellung und Vertrieb von Porridge mit Fruchtstücken und vollwertigen Haferflocken.

Weitere Startups in der Nähe von Talentcube

skalex
Startup 2019 München
skalex
White label Kryptowährungs Exchange Plattformen.
rfrnz GmbH
Startup 2017 München
rfrnz GmbH
Wir sind rfrnz: eine Plattform für Vertragsinformationen.
Bohème
Startup 2015 München
Bohème
App für ortsbezogene Medienangebote, wie Zeitungen oder Magazine.
Augmentaio
Startup 2015 München
Augmentaio
Der Schwerpunkt liegt in der Planung und Realisierung von Augmented und Virtual Reality Projekten für den Einzelhandel und die Industrie.
Shirtinator
Startup 2005 München
Shirtinator
Individuelle Bedruckung von Textilien und Accessoires.