startup

VOLTFANG

Nachhaltige Industrie- und Heimspeicher aus gebrauchten Elektroauto-Batterien.
  • Energie & Elektrizität
  • Seed Stage
  • Einzelhandel / E-Commerce
  • B2C
  • 2020
  • 1-10 Mitarbeiter
  • Nicht gefunden
  • Aachen, DE
  • voltfang.de
  • VOLTFANG

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

Nachrichten über VOLTFANG

Dieses Start-up will Batterien aus Elektroautos ein zweites Leben einhauchen
Batterien aus Elektroautos haben nur eine begrenzte Lebensdauer. Das Start-up Voltfang aus Aachen will sie nach ihrem Dienst weiterverwenden. Als Speicher könnten sie womöglich zehn Jahre länger halten.
Startbase
12.02.2021 »
7 neue Startups, die einen genauen Blick wert sind - deutsche-startups.de
Es ist mal einmal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: Dispatchy, Amie, Fave Labs, Yotribe, Alaiko, Voltfang und fandreams.
deutsche-startups.de
18.08.2020 »
Airbnb: Börsengang ist wieder im Gespräch
Airbnb-CEO Brian Chesky war in einem Interview wieder positiver gestimmt. Auch während des Wochenendes ging vielerorts die Arbeit in der Digitalszene weiter. Die Top-Themen: Airbnb-CEO Brian Chesky hat in einem Interview gesagt, dass er die Arbeit an einem Börsengang wieder aufnehmen wird....
Gründerszene – Business Insider
27.07.2020 »
Drei Studenten versorgen euer Zuhause mit Strom – aus alten E-Auto-Akkus
Während des Studiums haben Afshin Doostdar, Roman Alberti und David Oudsandji das Aachener Startup Voltfang gegründet. Es ist noch nicht abzusehen, was mal mit den ganzen Akkus aus E-Autos passieren wird, wenn sie nicht mehr die gewünschte Leistung erbringen. Obwohl sie nach dem Gebrauch noch...
Gründerszene – Business Insider
24.07.2020 »
Jetzt reinhören: 5 junge Startups pitchen ihre Idee - deutsche-startups.de
Im dritten Startup-Radar-Podcast stellen wieder fünf Gründer ihre Ideen vor. Freut euch auf Voltfang, mooveo, MySkills, Dermanostic und Parklab. Die Gründer der jeweiligen Jungunternehmen haben jeweils maximal 180 Sekunden Zeit, ihr Startup vorzustellen.
deutsche-startups.de
06.07.2020 »

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen