Berlin Organics erhält sechsstellige Summe

Für den 2015 gegründeten Produzenten von Superfood-Pulver ist es die erste größere Finanzierungsrunde. Künftig will Berlin Organics auch mehr gesunde Snacks anbieten. 

Gründer Klaas Koolman will mit Berlin Organics den nächsten Schritt gehen: Marketing und Vertrieb sollen ausgebaut werden, die Produktpalette möchte er ebenfalls erweitern. Für seine Pläne hat er sich nun frisches Geld von außen besorgt. Zu den Kapitalgebern der Seed-Finanzierungsrunde zählen nach Angaben des Start-ups neben einigen Business Angels und Unternehmern aus dem Food-Sektor auch Investoren aus der Medienindustrie sowie eine Berliner Werbeagentur.

Lead Investor der Runde ist Matthias Helfrich, der mit seiner Beteiligungsgesellschaft MGH bereits in mehr als ein Dutzend Start-ups investiert hat. Bis zum 31. März steht Berlin Organics zudem weiteren Investoren in einem second Closing für eine Beteiligung offen. Die genaue Höhe der gemeldeten sechsstelligen Summe will Gründer Klaas Koolman auch auf Nachfrage gegenüber Startbase nicht nennen. 

Berlin Organics wurde 2015 gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb pflanzlicher Bio-Nahrungsmittel mit einer hohen Nährstoffdichte und von Fitness-Ernährung. Dazu verarbeitet es nach eigenen Angaben zu 100 Prozent biologische Rohstoffe, hergestellt werden die Produkte ausschließlich in Deutschland. 


Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2015 Berlin Berlin Organics Biologische Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis für bessere Leistungen.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge