Beyond Black wird zu Extantia Capital – und holt neue Partnerin vom Weltwirtschaftsforum

Der Berliner Climate-Tech-VC vollzieht ein Rebranding. Neu dabei ist Laura-Marie Töpfer, bisher beim Weltwirtschaftsforum für die Plattform Uplink verantwortlich.

Der VC Beyond Black gibt sich einen neuen Namen. Ab sofort heißt der auf Climate-Tech-Start-ups spezialisierte Risikokapitalgeber Extantia Capital. Parallel dazu präsentiert Extantia einen Neuzugang.

Ab sofort ist Laura-Marie Töpfer Partnerin bei den Berlinern. Töpfer war zuvor beim Weltwirtschaftsforum aktiv. Dort baute sie die Plattform Uplink auf, die Start-ups und Entscheider aus dem Klimaschutzbereich zusammenbringen soll. „Technologien zur signifikanten CO2-Reduzierung, die mit skalierbaren Geschäftsmodellen auch marktwirtschaftlichen Ansprüchen genügen, sind der Schlüssel zum wirkungsvollen Klimaschutz. Das ist meine Überzeugung und auch die von Extantia Capital”, erklärte Töpfer.

„Laura-Marie Töpfer ist die perfekte Ergänzung in unserem Partnerteam”, sagt Sebastian Heitmann, Gründer von Extantia Capital. „Mit ihrer internationalen Erfahrung an der Schnittstelle von Venture Capital und Nachhaltigkeitspolitik, sowie ihres wissenschaftlichen Hintergrunds im Bereich ökologischer und sozialer Auswirkungen von Investitionen möchten wir neue Märkte erschließen.”

Extantia investiert weltweit in Start-ups, die die Dekarbonisierung der Wirtschaft unterstützen sollen. Bisher investierte der Risikokapitalgeber unter anderem in das Geothermie-Start-up GA Drilling, die Chemiefirma Bloom und das Batterie-Recycling-Unternehmen Betteries.


Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge