Daimler-Investment Blacklane startet neuen Chauffeur-Service

Mit seinem neuen Angebot greift das Berliner Start-up Uber und Lyft an. Den Service gibt es bald auch in Berlin.

Das Chauffeur-Start-up Blacklane startet einen Angriff auf die großen Konkurrenten Uber und Lyft. In 21 Städten in elf Ländern will die Berliner Firma noch in diesem Monat mit einem eigenen Angebot an den Start gehen, wie unter anderem das Wall Street Journal berichtet. 

Bereits am Montag ging es in New York los, auf der Liste stehen unter anderem auch Los Angeles, Paris und Berlin. Der neue Service soll sich vor allem an Geschäftskunden richten, für die die Blacklane-Fahrer sich unter anderem um das Gepäck kümmern und die Autotür aufhalten. Damit steht das Unternehmen in direkter Konkurrenz zu den Premiumangeboten von Uber (Uber Black) und Lyft (Lyft Lux Black).

Blacklane bietet eigentlich einen Chauffeur-Service für Fahrten zum und vom Flughafen an, das Angebot war zuletzt in 300 Städten erhältlich. Das Geschäft litt sehr unter der Corona-Pandemie, die Flugreisen zwischenzeitlich fast zum Erliegen brachte, wie Blacklane-CEO Jens Wohltorf erklärte: „Da wir vom Reiseverkehr und den Flughäfen abhängig sind, waren wir an vorderster Front von der Pandemie betroffen. 

Blacklane wurde 2011 gegründet, wichtigster Investor ist die Daimler AG. Wohltorf hatte eigentlich für 2023 einen Börsengang geplant, dieser liegt aber nun erstmal auf Eis, wie er dem Wall Street Journal sagte. Anfang des Jahres hatte Blacklane den E-Auto-Chauffeur-Dienst Havn von Jaguar Land Rover übernommen, der dabei helfen soll, die eigene Flotte zu elektrifizieren. 


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2011 Berlin Blacklane Globale Buchungsplattform für Chauffeurdienstleistungen.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts