FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden

Lovoo-Gründer investiert in Entwicklerheld

Das Dresdner Start-up Entwicklerheld erhält eine halbe Million Euro. Mit dem Investment will die Firma expandieren.

Der Technologiegründerfonds Sachsen sowie Björn Bak, Gründer der Onlinedating-Plattform Lovoo und der Investementfirma Edition.VC, haben in das Dresdner Start-up Entwicklerheld investiert. Insgesamt eine halbe Million Euro floss in die noch junge Firma. 

Fokussiert hat sich das Start-up auf die Vermittlung von Programmierern. 20.000 Entwickler sind laut Unternehmen auf der hauseigenen Plattform angemeldet. Eben diese Plattform will das Start-up nun mithilfe der neuen Finanzierung weiter ausbauen. 

Die Informatiker der TU Dresden hatten Entwicklerheld erst vor zwei Jahren gegründet. Die neuen Geldgeber aber sehen offenbar Chancen. „Die Plattform hat das Potenzial, in den kommenden Jahren ein marktführender Anbieter für Entwicklerdienstleistungen zu werden“, sagte Investor Bak dem Wirtschaftsblog Oiger.


entwicklerheld lovoo programmieren
Like it? Please spread the word:
Tom Schmidtgen
Tom Schmidtgen
Dec '20

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Similar posts