FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden

Security-Start-up Rhebo bekommt neuen Eigentümer

Neuer Anteilseigner wird das Schweizer Unternehmen Landis+Gyr.

Der Gashandelskonzern VNG hat seine Anteile am Leipziger Cybersicherheits-Start-up Rhebo verkauft. Der Messtechnik-Anbieter Landis+Gyr wird neuer Eigentümer der Firma. VNG Innovation war seit 2018 als strategischer Partner am Industrial-Security-Start-up beteiligt. Landis+Gyr wird fortan alleiniger Anteilseigner an der Rhebo GmbH sein, da auch sämtliche anderen Gesellschafter ihre Anteile veräußerten. Der Schweizer Konzern will die IT-Sicherheitstechnologie von Rhebo in seinen Produkten einsetzen. Über den Verkaufserlös ist nichts bekannt.

„Unser Ziel ist es, in der Early Seed-Phase in junge, aufstrebende Unternehmen zu investieren, um diese als strategischer Partner auf ihrem Wachstumspfad bestmöglich zu unterstützen“, schreiben die beiden VNG-Geschäftsführer Matthias Tischner und Andreas Päts. „Nun wissen wir das junge Leipziger Unternehmen bei Landis+Gyr in guten Händen.“

Rhebo wurde 2014 gegründet und ist ein Dienstleister für Cyber Security von Produzenten und Versorgern in den Bereichen Gas, Strom und Wasser sowie Industriekunden. „Mit der Integration von Rhebo in der Advanced Metering Infrastructure von Landis+Gyr erhalten auch kritische Infrastrukturen weltweit eine sichere Lösung für die weitere Digitalisierung und Automatisierung ihrer Dienstleistungen“, sagt Rhebo-CEO Klaus Mochalski. 


Cyber Security RHebo VNG
Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Similar posts