Start-up-Promis investieren in Fintech Alice

Verena Pausder und Lea-Sophie Cramer investieren mehr als eine Million Euro in die Anlage-App Alice, die sich nur an Frauen richten soll.

Schon vor seinem offiziellen Start konnte das Fintech Alice für seine gleichnamige App im Februar mehr als eine Million Euro einsammeln, wie Finance Forward nun berichtet. Zu den Wagniskapitalgebern der Pre-Seed-Finanzierungsrunde gehören nach Angaben des Start-ups Cavalry Ventures, Berlin Ventures und prominente Business Angels wie Verena und Philipp Pausder und Lea-Sophie Cramer sowie Emma Tracey, Doreen Huber, Kerstin Schiefelbein und Lara Von Tippelskirch.

Die App Alice soll Frauen helfen, ihre Finanzen zu optimieren. Die Gründerinnen sind Andrea Fernandez und Artyom Chelbayev. Fernandez bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen, Fintech und Start-ups mit. Chelbayev hat bisher Strategien für Start-ups entwickelt, die B2B-Technologien entwickeln.

Finanz-Apps nur für Frauen, liegen derzeit im Trend. Die Gründerinnen Martina Gstöttmayr und Alexa Cotiaux basteln beispielsweise mit ihrer App Uplyvt derzeit an einer ganz ähnlichen Lösung.


Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Related companies

Emma
Startup 2013 Frankfurt a. Main
Emma
Entwicklung von Matratzen, die in drei verschiedenen Härtegraden erhältlich sind.
Cavalry Ventures
Investor 2016 Berlin
Cavalry Ventures
Wir haben den Early Stage Venture Fund gegründet, den wir uns gewünscht hätten, als wir unsere ersten Firmen gegründet haben.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts