Wefox sammelt 650 Millionen US-Dollar ein

Es wurde viel spekuliert, jetzt hat es das Insurtech bestätigt: In einer aktuellen Finanzierungsrunde hat Wefox 650 Millionen US-Dollar eingesammelt und erreicht damit eine Bewertung von drei Milliarden US-Dollar.

An Gerüchten ist meistens etwas dran, wenn sie sich so hartnäckig halten: Jetzt hat das Insurtech Wefox seine Finanzierungsrunde über 650 Millionen Dollar bestätigt. Die Runde führt Bestandsinvestor Target Global an, mit dabei sind auch der israelische Fonds FinTLV, die Schweizer Investoren Partners Group und die Lichtensteiner Bank LGT.

Mit dieser Finanzierung ist Wefox drei Milliarden US-Dollar wert und reiht sich in die Liste der erfolgreichsten deutschen Start-ups ein. Für die Berliner ist das erst der Anfang: „Wir wollen bis Ende 2030 einer der dominanten Versicherungsplayer weltweit werden. Und dieses Investment ermöglicht uns, in einer höheren Liga mitzuspielen“, sagt CEO Julian Teicke der Deutschen Presse-Agentur. 

Mit dem eingesammelten Geld ist zunächst die Expansion in Europa geplant, um sich dann dem amerikanischen und asiatischen Markt zuzuwenden „In den nächsten zwei bis drei Jahren werden wir auch über Kontinente hinweg agieren“, sagt Teicke. Außerdem entwickelt Wefox die IT weiter, die die Grundlage des Geschäfts bildet. Schon heute „werden 9 von 10 Geschäftsprozessen bei Wefox ohne menschliche Interaktion durchgeführt“, erklärt Teicke. Das beschleunigt ebendiese Prozesse und senkt ihre Kosten. Für dieses Jahr plant das Insurtech außerdem die Einführung von 24 neuen Versicherungsprodukten.

Wefox ist sieben Jahre alt und startete mit einer Plattform für Versicherungsanbieter und -makler, selbst erhielt das Insurtech eine Provision. 2017 kam der Verkauf eigener Versicherungen hinzu. Kern des Geschäfts ist der traditionelle Vertrieb über Makler, die die Versicherungen verkaufen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

wefox
Startup 2014 Berlin
wefox
Eine app-basierte Plattform, die die Handhabung von Versicherungen vereinfacht - für Verbraucher, für Makler und für Versicherer.
Target Global
Investor 2015 Berlin
Target Global
Europäisches VC Unternehmen mit Fokus auf schnell wachsende Technologie-Startups.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge