Energie & Elektrizität

Startup-Phase

SaaS

B2B

Beschreibung

TWAICE provides predictive analytics software that optimizes the development and operation of lithium-ion batteries. TWAICE’s core technology is the digital twin - a software that combines deep battery knowledge and artificial intelligence to determine the condition and predict battery aging and performance. This makes complex battery systems more transparent, effective and reliable. As the leading battery analytics software for global players in the mobility and energy sectors, TWAICE is committed to increasing the lifetime, efficiency and sustainability of the products that power the economy of tomorrow.


TWAICE Team Members


Neueste Nachrichten über TWAICE

18.08.2020

BearingPoint und TWAICE unterzeichnen strategische Partnerschaft auf dem Gebiet der Analyse von HV-Batterien

Frankfurt am Main / München (ots) - BearingPoint und TWAICE kombinieren Fachwissen im Automobilbereich mit einer Echtzeit-Batterieanalyseplattform, um neue Einnahmequellen für die Automobilindustrie zu

FinanzNachrichten.de Read full article

12.07.2020

„Im Homeoffice gab es plötzlich eine Explosion der Termine”

Dank Wagniskapitalfinanzierung kam die Münchner Softwarefirma Twaice bisher gut durch die Corona-Krise. Nur bei den Meeting-Strukturen hakte es zwischenzeitlich.

Gründerszene Gründerszene Read full article

14.06.2020

TWAICE bietet Lösungen für Batterieanalytik

✅ TWAICE Batteriekomplettlösungen | lll➤ TWAICE Software | ✔ Batterieoptimierung ✔ Batteriedatenanalyse ✔ Batterie-Analytik ✔

homeandsmart Read full article

03.06.2020

Twaice, Autovista, TÜV Rheinland: Einfluss der Batterienutzung auf den Restwert des E-Autos

Autovista, TÜV Rheinland und Twaice haben in einem Whitepaper gemeinsam ermittelt, wie sich Battery Health Reports auf die Weitervermarktung von E-Fahrzeugen auswirken. Neben Alter und Kilometerzahl hat das Fahrerprofil einen entscheidenden Einfluss auf die Lebenszeit einer Batterie.

elektroniknet.de Read full article

25.03.2020

Creandum steckt Millionen in Münchner Batterie-Startup Twaice

Twaice entwickelt eine Analyse-Software für Batterien. Nun sammelt die Firma elf Millionen Euro ein. Für die Internationalisierung bekommt sie Unterstützung aus Schweden.

Gründerszene Gründerszene Read full article

25.03.2020

Creandum investiert 11 Millionen in Twaice

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Der Internet-Investor Rocket Internet steigt beim Kochboxen-Startup Marley Spoon aus.

deutsche-startups.de deutsche-startups.de Read full article

21.02.2020

Twaice: „Wir verlängern das Leben von Batterien“ - WiWo Gründer

Im Elevator Pitch tritt heute Twaice an. Das Start-up analysiert den Zustand von Speichersystemen. Wie urteilt Investorin Nina Rinke?

WirtschaftsWoche WirtschaftsWoche Read full article

13.11.2019

TÜV Rheinland und Twaice kooperieren: So wird der Batteriezustand von E-Autos unabhängig bewertet

Wer sein Elektroauto weiterverkaufen will hat ein Problem: Ausgerechnet f

Automobilwoche Read full article

29.08.2019

TWAICE: Weniger Zeitaufwand und Kosten im Akku-Entwicklungsprozess

Dank TWAICE können bestimmte Anwendungsfälle bereits vor dem Bau der Batterie am digitalen Zwilling berechnet werden. Dies spart Kosten & Entwicklungszeit.

Elektroauto-News.net Read full article

25.07.2019

Elektromobilität Start-up Twaice: Gesundheitscheck für die Batterie

Das Münchener Start-up Twaice überwacht mit einem digitalen Zwilling den Lebenszyklus von Batterien. Ingenieure können die Software von Twaice schon in der Entwicklung nutzen, um Batteriesysteme zu validieren. Das soll auch für mehr Tempo sorgen.

www.automobil-industrie.vogel.de Read full article

02.06.2019

Digitaler Zwilling: Millionenfinanzierung für Cleantech-Startup TWAICE

TWAICE: Münchener Cleantech-Startup bietet Digitaler-Zwilling-Software für Lithium-Ionen-Batterien und verlängert Lebensdauer.

Cleanthinking.de Read full article

29.05.2019

Cherry Ventures steigt bei Batterie-Startup Twaice ein

Die Analyse-Software des Münchner Startups schenkt Batterien in E-Bikes und Elektroautos eine längere Lebenszeit. Das spart den Herstellern viel Geld.

Gründerszene Gründerszene Read full article

29.05.2019

Twaice: Batterie-Beleber stocken ihre Finanzierung auf - WiWo Gründer

Das Münchener Start-up simuliert Batterie-Speicher virtuell. Das macht nicht nur die Autobranche neugierig - sondern auch immer mehr Investoren.

WirtschaftsWoche WirtschaftsWoche Read full article

29.05.2019

Start-up der Woche - Twaice: Der digitale Zwilling weiß, was Batterien mögen

Gerade hat Twaice weitere zwei Millionen f

Automobilwoche Read full article

13.05.2019

#EXKLUSIV – Cherry Ventures investiert in Twaice – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (13. Mai), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Cherry Ventures investiert in das Münchner Batterieanalytik-Startup TWAICE.

deutsche-startups.de deutsche-startups.de Read full article

13.05.2019

Startup-Insider #40 – Westwing – Home24 – Twaice – eBay & Springer – DerDiemer – Billie

Montag ist Podcast-Tag! Auch diesen Montag gibt es deswegen wieder eine neue Folge unseres Podcasts Startup-Insider. Einige Themen im Schnelldurchlauf: Cherry Ventures investiert in Twaice. Miese Zeiten für Westwing und Home24. Billie strebt 200-Millionen-Bewertung an.

deutsche-startups.de deutsche-startups.de Read full article

18.09.2018

Speedinvest Industry investiert 1,2 Mio Euro in Batterieanalytik-Startup Twaice

Das TU München Spin-Off Twaice ermöglicht über digitale Zwillinge eine genaue Analyse des Zustandes von Li-Ionen-Batterien und hilft, ihre Lebensdauer vorherzusagen und zu verlängern. Es sicherte sich ein Investment in Höhe von 1,2 Millionen Euro von Speedinvest i und Unternehmertum Venture Capital.

derbrutkasten.com Read full article

18.09.2018

Twaice: Anschubfinanzierung für Batteriespezialisten - WiWo Gründer

Das Start-up analysiert den Zustand von Akkus in elektrisch angetriebenen Fahrzeugen – und will damit zu einer höheren Lebensdauer beitragen.

WirtschaftsWoche WirtschaftsWoche Read full article



  • Validierte Teammitglieder auf der Startbase
  • Eingetragen in einem deutschen Handelsregister
  • Hauptquartier in Deutschland
  • Skalierbares Geschäftsmodell
  • Innovatives Geschäftsmodell

TWAICE

Bietet vorausschauende Analysesoftware, die die Entwicklung und den Betrieb von Lithium-Ionen-Batterien optimiert.
  • 2018
  • 51-100 Mitarbeiter
  • TWAICE GmbH
  • Handelsregister
  • München, DE