Ist Wefox das nächste Einhorn?

Immer wieder gab es Gerüchte zu einer neuen Finanzierungsrunde von Wefox. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass das Start-up eine Runde über 500 Millionen Dollar abgeschlossen haben soll und damit mit über zwei Milliarden Dollar bewertet wird.

500 Millionen Dollar soll Wefox am Ende in seiner Serie-C-Finanzierungsrunde eingesammelt haben, so berichtet Finance Forward. In den vergangenen Monaten wurde über die aktuelle Finanzierung von Wefox viel gemutmaßt, allerdings nichts durch das Insurtech bestätigt. Das Funding soll demnächst bekannt gegeben werden, die Investoren sind unbekannt. Mit der Runde steigt die Bewertung von Wefox auf über zwei Milliarden Dollar an. 

Seit seiner Gründung 2014 hat das Insurtech sein Angebot immer weiter ausgebaut: Herzstück ist die Plattform, über die Kunden ihre Versicherungen gebündelt abschließen können. 2017 kam der Verkauf eigener Versicherungen über die Tochter One Insurance hinzu, die im März zur Wefox Insurance umfirmiert wurde und schon jetzt profitabel ist.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge