Karlsruher Healthtech sammelt erstmals Kapital ein

Heyvie will neurozentrisches Training der breiten Masse zugänglich machen. Dafür holten sich die Gründer nun Unterstützung, unter anderem von APX.

Das Healthtech Heyvie konnte in seiner ersten Finanzierungsrunde 400.000 Euro einsammeln. Die Karlsruher überzeugten dafür die Wagniskapitalgeber Calm/Storm Ventures und APX. Außerdem beteiligten sich mehrere Business Angels, wie das Start-up bekanntgab.

Heyvie bemüht sich darum, das sogenannte neurozentrische Training der breiten Masse zugänglich zu machen. Bei diesem Training handelt es sich um eine Methode, mit psychische und physische Leiden am Gehirn bekämpft werden sollen. Bisher sei dies nur bei den wenigen zertifizierten Trainern möglich gewesen, mithilfe von Heyvies App soll es nun neurozentrisches Training für Jedermann geben, so das Unternehmen.

Hinter der Firma stehen Hady Daboul und Marius Krämer. Der gelernte Arzt Daboul agiert dabei als Chief Science Officer und hat den Algorithmus hinter der App entwickelt. Krämer verantwortet die Business-Seite, er hat bereits Erfahrung in anderen Start-ups gesammelt. 

Daboul und Krämer haben wenige Monate nach der Gründung zehn Mitarbeiter, in Kürze planen sie nun den Beta Launch ihres Programms.


Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Investor 2018 Berlin APX Pre-seed VC for very early-stage startups in Europe, investing across industries in the best founding teams building digital businesses - often as their first investor.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge