FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden
startup

Aboalarm

Bereitstellung eines app-basierten Vertragsverwaltungs- und Kündigungsservice.
  • Finanzen & Versicherung
  • Later Stage
  • SaaS
  • B2C
  • 2008
  • 11-50 Mitarbeiter
  • Existiert
  • München, DE
  • aboalarm.de
  • Aboalarm GmbH

Profile is not claimed

This profile is created by the Startbase Analyst Team. If you are a team member of this company you can claim the profile in order to make changes to it.

Is this your company? Claim profile

Team-Mitglieder

Stefan Neubig Founder
Dr. Bernd Storm van's Gravesande Founder

Nachrichten über Aboalarm

Allianz-Finanzplattform holt sich Hilfe bei Aboalarm
Versicherungsbote
18.05.2020 »
Allianz: Aboalarm-Gründer soll Chef der Allianz-Finanzplattform werden
Versicherungsbote
16.01.2020 »
Bernd Storm verlässt Aboalarm – Nachfolger steht fest
Eineinhalb Jahre nach dem Millionen-Exit an Verivox zieht sich Aboalarm-Gründer Bernd Storm aus dem Unternehmen zurück. Auch sein Mitgeschäftsführer geht.
Gründerszene.de
24.06.2019 »
Aboalarm wirbt erstmals im Fernsehen - W&V
Mit Aboalarm können Kunden Abo-, Telefon- und Versicherungsverträge von 20.000 Anbietern bequem und schnell kündigen. Das ist die TV-Kampagne dazu.
Werben & Verkaufen
26.10.2018 »
aboalarm-Übernahme: ProSiebenSat.1 zahlte stattliche 10 Millionen – Gewinn zuletzt: 301.514 Euro
Bei aboalarm können Onliner ihren Verträge kündigen. Der Service funktioniert seit Jahren hervorragend. ProSiebenSat.1 war das Unternehmen - wie jetzt bekannt wurde - Ende 2017 10 Millionen Euro wert. aboalarm erwirtschaftete laut Jahresabschluss zuletzt einen Bilanzgewinn in Höhe von 301.514 Euro.
deutsche-startups.de
16.08.2018 »
Arnold Brunner heuert als Co-Geschäftsführer bei Aboalarm an
kress.de
09.03.2018 »
HUK-Coburg verweigert Kfz-Versicherten die Kündigung über aboalarm
Die HUK-Coburg zeigt sich bei Kündigungen der Kfz-Versicherung über aboalarm störrisch: Eine fehlende Unterschrift ist der Grund für den Zwist.
tz.de
22.12.2017 »
Verivox: Vergleichsportal übernimmt Aboalarm
Ab Anfang Januar arbeitet das Münchner Start-up Aboalarm unter dem Dach von Verivox. Das Vergleichsportal hofft auf viele Synergien.
WirtschaftsWoche
10.11.2017 »
Verivox übernimmt Kündigungsportal Aboalarm
Das Vergleichsportal hat Aboalarm zu 100 Prozent übernommen. Jetzt will Verivox vom erfolgreichen Kündigungsservice des bayrischen Unternehmens profitieren.
Gründerszene.de
10.11.2017 »
ProSiebenSat.1-Ableger Verivox übernimmt aboalarm
+++ Die ProSiebenSat.1-Beteiligung Verivox übernimmt den Münchner Kündigungsservice aboalarm. "Nach Abwicklung des Erwerbs wird Bernd Storm van’s Gravesande die Geschäfte weiterführen, Stefan Neubig wird eine beratende Funktion einnehmen", teilt das Unternehmen mit. #StartupTicker
deutsche-startups.de
10.11.2017 »
P7S1-Vergleichsportal Verivox übernimmt den Kündigungsservice Aboalarm.
turi2
10.11.2017 »
Erfahrungen mit Aboalarm: Platzhirsch für Vertragskündigungen im Test
Aboalarm ist in Deutschland ein bekannter Dienst für Vertragskündigungen - aber ist der Service nur berühmt, da er einer der ersten seiner Art war? Im Test schildern wir unsere Erfahrungen mit Aboalarm und verraten euch, ob ihr dem Unternehmen eure Verträge anvertrauen solltet.
NETZWELT
09.11.2017 »
Kündigungen: aboalarm im Streit mit web.de [UPDATE]
Es gibt mal wieder Neuigkeiten bei aboalarm, denn die haben jetzt das ohnehin umstrittene Portal web.de abgemahnt. Früher hatte vermutlich jeder mal eine
SmartDroid.de
08.02.2017 »
Aboalarm gegen O2 Telefónica: Unterlassungserklärung unbrauchbar - connect
Weil Servicemitarbeiter erklärt hätten, dass Kündigungen über Aboalarm seitens O2 nicht akzeptiert würden, gibt es Streit zwischen Netzbetreiber und App-Anbieter.
connect.de
22.01.2016 »
Aboalarm verklagt O2 wegen nicht akzeptierter Vetragskündigungen
Den Dienst Aboalarm kennt Ihr sicherlich, hatten wir auch schon ein paar Mal im Blog. Über den netten Service kann man einfach einen ...
Software und jede Menge Tipps & Tricks
14.01.2016 »
Kündigung bei O2 verweigert: Aboalarm verklagt Telefónica
Der Handy- und Internetanbieter O2 macht einigen Kunden offenbar die Kündigung schwer. Der Kündigungsdienst Aboalarm will den Anbieter nun verklagen – weil Kündigungen oft nicht akzeptiert würden.
WELT
14.01.2016 »
Vertragslotse und Aboalarm liegen im harten Clinch
Vertragslotse vs. Aboalarm. Es geht bei diesem total unnötigen Streit um eine Domain, eine Marke, Provokationen und Gespräche, die angeblich beide Seiten wollen, aber die jeweils andere Seite nicht. Klingt insgesamt nach einer ziemlich festgefahrenen Sache, bei der sich beide Seiten im Recht fühlen.
deutsche-startups.de
10.04.2015 »

Weitere Startups in der Nähe von Aboalarm

Limehome
Startup 2017 München
Limehome
Digitales Hotelkonzept, das Designerwohnungen mit den Qualitätsstandards eines Vier-Sterne-Hotels, aber ohne Personal vor Ort betreibt.
Spendit
Startup 2014 München
Spendit
Steuerfreier Vorteil - der effektivste Weg, dein Team zu bezahlen
REPURE Life
Startup 2019 München
REPURE Life
Plattform und App für Tipps, Rezepte und Routinen für eine ayurvedische Lebensweise.
akjumii
Startup 2012 München
akjumii
Herstellung und Vertrieb von nachhaltiger Kleidung.
WMD CAPITAL GmbH
Startup 2016 München
WMD CAPITAL GmbH
Intelligente Investitionslösung - mit ausgezeichneten Partnern.
everdrop
Startup 2019 München
everdrop
Entwicklung und Produktion von nachhaltigen Putzmitteln in Form von Tabs und nachhaltigen Waschmitteln, die auf die regionale Wasserhärte individualisiert abgestimmt werden können.
Gesundheitskompass
Startup 2020 München
Gesundheitskompass
Ein unabhängiger Führer, der sich auf Gesundheitsthemen bezieht.
Futulab GmbH
Startup 2017 München
Futulab GmbH
Nobus - Intelligente, innovative und qualitativ hochwertige Schlafprodukte herstellen
Usercentrics
Startup 2017 München
Usercentrics
Usercentrics ist einer der Marktführer im Bereich der Enterprise Consent Management-Plattformen (CMP).
RedNodeLabs
Startup 2020 München
RedNodeLabs
Bietet Software- und Hardwarelösungen, die es IoT-Geräten ermöglichen, zuverlässig und mit garantierter Servicequalität zu kommunizieren.
maiot
Startup 2017 München
maiot
Plattform, die automatisierte Anwendungen für tiefes Lernen ermöglicht.
AlterMobili
Startup 2019 München
AlterMobili
Navigationsapp mit CO2 Tracker, Parkplatzerkennung und Fahrstatistiken.