investor

Katjesgreenfood

Food Impact Investor mit einem Fokus auf sauberen, pflanzenbasierten und nachhaltigen Food-Startups.
  • -
  • n/a
  • n/a
  • 0
  • 2020
  • 1-10 Mitarbeiter
  • Düsseldorf, DE
  • katjesgreenfood.berlin
  • Katjesgreenfood GmbH & Co. KG

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

Nachrichten über Katjesgreenfood

Discoeat, Gorillas, Katjes – das sind die Food-News der Woche
Discoeat, Gorillas, Katjes – das sind die Food-News der Woche
Ein autonomer Roboter, der Essen ausliefert, Crowd-Millionen für einen VC und das Hype-Startup mit neuen Geschäftsplänen.
Gründerszene – Business Insider
09.07.2021 »
Warum der Food-VC von Katjes plötzlich Millionen von der Crowd will
Warum der Food-VC von Katjes plötzlich Millionen von der Crowd will
Katjes Greenfood ist an Veggie-Firmen wie Haferkater und Veganz beteiligt. Nun sucht der VC Aufmerksamkeit von Privatinvestoren.
Gründerszene – Business Insider
06.07.2021 »
Flash Coffee, Vly, Insekten – das sind die Food-News der Woche
Flash Coffee, Vly, Insekten – das sind die Food-News der Woche
Überraschende Beteiligungen von Rocket Internet an Kaffee und Erbsenmilch sowie ein Blick auf den einstigen Hype um Insektenessen.
Gründerszene – Business Insider
09.04.2021 »
Gorillas expandiert in die USA
Gorillas expandiert in die USA
Alles, was man über Startups wissen muss. Auf einen Blick. Die Kurznachrichten aus der Szene könnt ihr hier verfolgen.
Gründerszene – Business Insider
08.04.2021 »
Was wirklich wichtig war: Omio - N26 - Frank Thelen - Elon Musk - 468 Capital - Razor - Element - Mushlabs - Beams - deutsche-startups.de
Was wirklich wichtig war: Omio - N26 - Frank Thelen - Elon Musk - 468 Capital - Razor - Element - Mushlabs - Beams -...
Einmal in der Woche präsentieren wir die wichtigsten Startup-Nachrichten der vergangenen Tage. Alles kurz und knapp in einer knackigen und kompakten Liste zusammengefasst. Passend dazu gibt es unseren News-Podcast und unser Startup der Woche.
deutsche-startups.de
19.08.2020 »
Du planst eine Crowdfinanzierung? Hier sind 4 Tipps von Experten
Du planst eine Crowdfinanzierung? Hier sind 4 Tipps von Experten
Gründerszene-Redakteurin Elisabeth Neuhaus im Gespräch mit Marius Rodert (Katjesgreenfood), Andre Klan (Little Lunch) und Hans Stier (Urban Coffee Club) (v.l.n.r.) Geld von der Crowd einsammeln? Gerade bei Food-Startups sind die Kampagnen eine beliebte Finanzierungsform. Denn institutionelle...
Gründerszene – Business Insider
17.09.2019 »
Wie deutsche Lebensmittelhersteller in Startups investieren
Wie deutsche Lebensmittelhersteller in Startups investieren
Statt ihr Geld zu verstecken, investieren Konzerne wie Katjes und Dr. Oetker vermehrt innovative Food-Startups. Der Marmeladenhersteller Zentis gab vor einer Woche bekannt, künftig auch als Investor auftreten zu wollen. Und der deutsche Lebensmittelkonzern ist nicht der einzige, der mit Hilfe...
Gründerszene – Business Insider
19.07.2019 »
All diese Startups findet Katjes so richtig lecker - deutsche-startups.de
All diese Startups findet Katjes so richtig lecker - deutsche-startups.de
In den vergangenen Jahren investierte Katjesgreenfood in zahlreiche junge deutsche und amerikanische Food-Startups. In Deutschland etwa investierte der Food-Investor bisher in Caté, Haferkater, Hemptastic, The Rainforest Company und die vegane Supermarktkette Veganz.
deutsche-startups.de
09.07.2019 »
16 Millionen für Berliner Logistik-Startup - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
16 Millionen für Berliner Logistik-Startup - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Im aktuellen #DealMonitor (13. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der Berliner Logistik-Unternehmer Seven Senders sichert sich ein Investment in Höhe von 16 Millionen Euro.
deutsche-startups.de
13.06.2019 »
Schweizer Cap-Table-Startup sichert sich Millioneninvestment - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Schweizer Cap-Table-Startup sichert sich Millioneninvestment - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Im aktuellen #DealMonitor (03. Dezember), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Zürcher Startup Ledgy sicher sich eine Finanzierung in Höhe von 1 Millionen Euro.
deutsche-startups.de
03.12.2018 »
Katjesgreenfood hat zwei kriselnde Portfolio-Startups übernommen
Katjesgreenfood hat zwei kriselnde Portfolio-Startups übernommen
Der Investmentarm von Katjes entwickelt sich mehr und mehr zum Unternehmer. Hier das Werk in Emmerich.  Seit mehr als zwei Jahren investiert der Food-VC Katjesgreenfood in junge, nachhaltige Lebensmittelhersteller. Anfang vergangenen Jahres beteiligte sich der Berliner Kapitalgeber an dem...
Gründerszene – Business Insider
29.11.2018 »
Die aktuellen Nachrichten über Vaamo und Streetspotr - Business Insider
Die aktuellen Nachrichten über Vaamo und Streetspotr - Business Insider
Die aktuellen Kurznachrichten: +++ Eine Million Euro für Österreicher KI-Startup +++ Mostly AI aus Wien hat in seiner Seedrunde knapp eine Million Euro von 42Cap und der Österreicher Investmentfirma Push Ventures eingesammelt. Das Team um Mitgründer und CEO Michael Platzer entwickelt eine...
Gründerszene – Business Insider
20.11.2018 »
Berliner Food-Investor unterstützt Wild Friends - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Berliner Food-Investor unterstützt Wild Friends - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Im aktuellen #DealMonitor (19. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der Berliner Geldgeber Katjesgreenfood beteiligt sich am US-Unternehmen Wild Friends.
deutsche-startups.de
19.11.2018 »
„Katjesgreenfood hat eine Exotenrolle in den USA“
„Katjesgreenfood hat eine Exotenrolle in den USA“
Manon Littek ist CEO von Katjesgreenfood Vom Berliner Stadtteil Mitte aus geht das dreiköpfige Team von Katjesgreenfood auf die Suche nach hippen Food-Startups. Seit August 2016 finanziert der VC junge Unternehmen aus der Branche. Die Schwester des Süßigkeitenherstellers Katjes verfolgt dabei...
Gründerszene – Business Insider
18.04.2018 »
Katjes-Tochter beteiligt sich an Back-Startup von Sarah Michelle Gellar
Katjes-Tochter beteiligt sich an Back-Startup von Sarah Michelle Gellar
Schauspielerin Sarah Michelle Gellar verkauft seit 2014 Backmischungen Nach ihrer Schauspielkarriere stieg Buffy-Star Sarah Michelle Gellar ins Back-Business ein. Genauer Bio-Backmischungen ohne künstliche Zusatzstoffe. Vor vier Jahren gründete das Hollywood-Sternchen gemeinsam mit Galit Laibow...
Gründerszene – Business Insider
23.03.2018 »
Feiert Kaffeekirschen-Limo 2018 ihr Comeback?
Feiert Kaffeekirschen-Limo 2018 ihr Comeback?
Selo Soda-Gründerin Laura Zumbaum durfte ihre Limo aus Kaffeekirschen nicht mehr verkaufen Im Mai dieses Jahres stand Laura Zumbaum auf einmal vor einem Scherbenhaufen. Zumbaum ist Gründerin des Limo-Startups Selo. Ihr Geschäft lief gut an, sie hatte 50.000 Flaschen produzieren lassen, eine Menge...
Gründerszene – Business Insider
13.12.2017 »
In dieses US-Müsli-Startup hat Katjesgreenfood investiert
In dieses US-Müsli-Startup hat Katjesgreenfood investiert
Hannah und Brady Barnstable wollen Müsli in den USA bekannter machen In Deutschland ist Müsli vom Frühstückstisch gar nicht mehr wegzudenken. Zehn Jahre ist es her, als MyMuesli seinen Online-Shop startete, bei dem sich Kunden ihre Frühstücksflocken individuell zusammenstellen können. In den USA...
Gründerszene – Business Insider
01.12.2017 »
Katjes investiert in Berliner Porridge-Startup
Katjes investiert in Berliner Porridge-Startup
Frisches Kapital für das Berliner Porrdige-Startup Haferkater: Katjesgreenfood hat zehn Prozent des jungen Unternehmen übernommen. Leandro Burguete, Anna Schubert und Levin Siert haben es im Jahr 2015 in Berlin gegründet. In drei Cafés bieten sie dort mittlerweile Haferbrei mit verschiedenen...
Gründerszene – Business Insider
10.08.2017 »
Katjes investiert in Kaffee-Limonaden-Startup
Katjes investiert in Kaffee-Limonaden-Startup
Ein Startup aus Hamburg will Erfrischungsgetränke aus Kaffeekirschen populär machen. Nun beteiligt sich Katjesgreenfood an Caté.
Gründerszene – Business Insider
17.03.2017 »
Mit Katjesgreenfood wird der Fruchtgummi-Hersteller zum Investor für Startups
Mit Katjesgreenfood wird der Fruchtgummi-Hersteller zum Investor für Startups
Manon Littek leitet seit November Katjesgreenfood Eine angesagte Adresse hat sich Katjes in Berlin ausgesucht: die Neue Schönhauser Straße im Stadtteil Mitte, direkt beim Hackeschen Markt. Viele Startups können sich ein Büro hier gar nicht leisten. Stattdessen ziehen jetzt Ableger von großen...
Gründerszene – Business Insider
03.02.2017 »

Vielleicht auch interessant:

Gorillas
Startup 2020 Berlin
Gorillas
Lieferung von Lebensmitteln zu Einzelhandelspreisen.
POSpulse
Startup 2014 Berlin
POSpulse
App und Plattform für Echtzeitfeedback am Point-of-Sale.
Rocket Internet
Investor 2014 Berlin
Rocket Internet
Rocket Internet inkubiert, baut und betreibt internetbasierte Geschäftsmodelle. Sie bietet ihren Unternehmen operative Unterstützung und hilft ihnen bei der internationalen Skalierung.
mymuesli
Startup 2007 Passau
mymuesli
Hersteller und Vertrieb von individuellen Müslizubereitungen.
Moneyfarm
Startup 2013 Frankfurt a. Main
Moneyfarm
Robo-Advisor mit individualisierter Portfolioverwaltung.
Pamyra
Startup 2016 Leipzig
Pamyra
Vergleichs- und Buchungsplattform für Speditionen.
Scalable Capital
Startup 2014 München
Scalable Capital
Digitaler Vermögensberater, der individuell angepasste und global diversifizierte ETF-Portfolios für den Kunden erstellt und überwacht.
Iris Capital
Investor 1986 Berlin
Iris Capital
Iris Capital - Förderung von Unternehmern durch VC-Investitionen
Vector Venture Capital
Investor 2017 Stuttgart
Vector Venture Capital
Als 100%ige Tochter von Vector Informatik helfen wir jungen Unternehmen bei ihren ersten Schritten in die wirtschaftliche Unabhängigkeit.
noah
noah
Startup 2020 Leipzig
noah
Der erste KI-gesteuerte Assistent für ein digitales Gebäudemanagement.
Picavi
Startup 2014 Herzogenrath
Picavi
Hard- und Software für Pick-by-Vision-Lösungen.
Dieter von Holtzbrinck Ventures
Investor 2014 Köln
Dieter von Holtzbrinck Ventures
Investing early in Europe's most passionate founders.
Seven Senders
Startup 2015 Berlin
Seven Senders
Zustellplattform für den Paketversand in Europa, die Händler mit lokalen Paketzustellern verbindet.
LiveEO
Startup 2017 Berlin
LiveEO
innovative Infrastrukturüberwachung in den Bereichen Eisenbahn, Elektrizität und Pipelines um Betriebskosten zu sparen, indem Gefahren durch Vegetation, Höhenänderungen und Interaktionen Dritter entlang des Netzes...
ArtNight
Startup 2016 Berlin
ArtNight
Internetplattform für individuelle Kunsterlebnisse, unter der Leitung von Künstlern in Restaurants und Bars.

Weitere Investors in der Nähe von Katjesgreenfood

1stMOVER
Investor 2012 Düsseldorf
1stMOVER
Pre-Seed-Investor und Start-up-Inkubator, der sich auf digitale Innovationen aus NRW konzentriert
NRW.BANK
Investor Düsseldorf
NRW.BANK
Förderbank des Landes Nordrhein-Westfalen.
Droege Group
Investor 1986 Düsseldorf
Droege Group
Investment- und Beratungshaus mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs.
HS LifeSciences
Investor 2010 Düsseldorf
HS LifeSciences
VC in Early-Stage Biotech Unternehmen.
BBM Vohren
Investor 2004 Düsseldorf
BBM Vohren
Spezialisiert auf internationale Geschäftsentwicklung und Kapitalbeschaffung.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen