FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden
startup

Open as App

Eine Softwarelösung, mit der Unternehmen oder Organisationen Apps auf mehreren Plattformen sofort erstellen, aktualisieren und teilen können.
  • IT und Kommunikation
  • Startup-Phase
  • SaaS
  • B2B
  • 2016
  • 11-50 Mitarbeiter
  • Existiert
  • München, DE
  • openasapp.com
  • Open as App GmbH

Profile is not claimed

This profile is created by the Startbase Analyst Team. If you are a team member of this company you can claim the profile in order to make changes to it.

Is this your company? Claim profile

Team-Mitglieder

Stephan Michael Methner Founder

Nachrichten über Open as App

Open as App bringt Produktivitäts-Schub für nicht-technische Citizen Developer in Microsoft 365
Open as App GmbH, Mit Open as App lassen sich neue Nutzersegmente in Microsoft 365 erschließen. Die IP-Co-Sell-Prioritized Solution eignet…
PresseBox.de
22.09.2020 »
Ein Startup, das automatisch praktische Apps baut - deutsche-startups.de
Das Münchner Startup Open as App bietet einen Cloudservice zur automatischen Erstellung nativer Apps. Zielgruppe: Konzerne sowie mittelständische und kleine Unternehmen. Ventech, Senovo und Co. investierten gerade 5,2 Millionen Euro in das Unternehmen.
deutsche-startups.de
31.10.2019 »
#EXKLUSIV - 1,4 Millionen für caseable - Alle Deals des Tages - deutsche-startups.de
Im aktuellen #DealMonitor (15. Oktober), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup caseable sichert sich ein Investment in Höhe von 1,4 Millionen Euro.
deutsche-startups.de
15.10.2019 »
No Code-Plattform Open as App erhält 5,2 Mio. EUR
Open as App ermöglicht über eine No Code-Plattform das automatisierte Erstellen von Apps. Das Start-up erhält in der Series A 5,2 Mio. EUR.
VC Magazin
15.10.2019 »
Serie A-Finanzierung: No-Code-Plattform Open as App erhält 5,2 Millionen €
Open as App GmbH, Open as App, die erste No-Code-Plattform zur automatisierten App-Erstellung, hat eine von Ventech und Senovo angeführte…
PresseBox.de
15.10.2019 »
Nomasis partnert mit Open as App
Nomasis und das Münchner Start-up Open as App haben eine Vertriebsvereinbarung getroffen.
IT-Markt
22.11.2017 »
Sechsstellige Kapitalspritze für Open as App - VC Magazin
Main Incubator, der Privatinvestor Pieter van Groos und Impact51 investieren einen sechsstelligen Betrag in das Münchner Tech-Start-up Open as App.
VC Magazin
14.09.2017 »