Elf Millionen US-Dollar für Metalshub

Das Düsseldorfer Start-up bietet transparente Lieferketten und eine digitale Handelsplattform für Metall- und Rohstoffe. In seiner aktuellen Finanzierungsrunde sammelt es jetzt elf Millionen US-Dollar ein.

Eine Plattform für den Handel von Metall- und Rohstoffen: Das bietet das Start-up Metalshub seit 2016 an. Jetzt konnten die Düsseldorfer in einer Serie-A-Finanzierungsrunde elf Millionen US-Dollar einsammeln. Acton Capital führt die Runde an, mit dabei sind die Bestandsinvestoren Point Nine und Chromo Invest, außerdem mehrere Business Angels.

Das Geld wird in die Expansion außerhalb Europas gesteckt, erklärt Gründer Sebastian Kreft: „Mit dem frischen Kapital wollen wir dieses starke Momentum nutzen, um Metalshub über Europa hinaus zu etablieren. Wir gehen davon aus, dass wir bis Ende 2021 unseren nächsten großen Meilenstein von einer Milliarde US-Dollar Gesamtumsatz erreichen werden.” 

Metalshub erleichtert durch sein digitales Ökosystem die Transparenz von Lieferketten. Dadurch können CO2-Emissionen und Kosten gespart werden, so das Unternehmen. „Mit unserem Fokus auf den Bereich des physischen Metall- und Schrotthandels haben wir es geschafft, die spezifischen Bedürfnisse unserer Branche zu adressieren“, erklärt Co-Gründer Frank Jackel. Heute hat Metalshub über 1.000 Kunden.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge