Gisbert Rühl hat sich an 15 Fonds beteiligt

Der Ex-Klöckner-Chef ist zudem bei 15 Start-ups direkt beteiligt und hat einen SPAC an die Börse gebracht. 

Im Mai dieses Jahres verabschiedete sich Gisbert Rühl von Klöckner & Co. Bereits seit 2009 leitete er als Geschäftsführer den Duisburger Stahlkonzern. Seitdem agiert er als Business Angel im Start-up-Kosmos. „Ich wollte nach meinem Ausscheiden bei Klöckner unbedingt unternehmerisch tätig sein. In irgendwelchen Gremien einfacher Aufsichtsrat zu sein, hätte mir nicht gereicht“, sagte Rühl der Rheinischen Post.

Mit seinem Venture Capital-Unternehmen Chepstow Capital habe er sich bereits an 15 Fonds beteiligt, verrät der 62-jährige der Rheinischen Post. Weitere 15 Start-ups unterstütze er mit direkten Investments. Dabei liegt sein Fokus besonders auf Start-ups im B2B-Bereich, wie er auf Linkedin schreibt. So hat er beispielsweise in Sparetech investiert, eine Plattform für Ersatzteilmanagement. Außerdem gehört er dem Kuratorium des Start-up-Verbands an.

Im Oktober ging Gisbert Rühl gemeinsam mit Josef Brunner und Florian Fritsch mit dem SPAC GFJ ESG Acquisition an die Frankfurter Börse (wir berichteten). Benannt ist die Gesellschaft nach den Vornamen der Investoren und dem Zweck: Sie soll ein nachhaltiges Start-up an die Börse bringen. Welches Start-up übernommen werden soll, ist noch nicht bekannt.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2018 Stuttgart SPARETECH Plattform zum Suchen, Verwalten und Workflow von Ersatzteilen.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Ähnliche Beiträge