Incari sammelt 15 Millionen Euro ein

Lukasz Gadowski ist kein Unbekannter in der Start-up-Szene, jetzt meldet er sich mit einem neuen Investment zurück: Er führt mit seiner Beteiligungsgesellschaft Team Europe die Serie-A-Finanzierungsrunde des Berliner Start-ups Incari an.

Das Berliner Start-up Incari hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde über 15 Millionen Euro abgeschlossen. Angeführt hat die Runde der Investor Lukasz Gadowski mit seiner Beteiligungsgesellschaft Team Europe, in deren Portfolio auch Start-ups wie Wolt und Volocopter zu finden sind.

„Der Ansatz von Incari ist bestechend“, sagt Gadowski. „Gemeinsam wollen wir jetzt ein großes, global tätiges, unabhängiges Unternehmen schaffen.“ Incari widmet sich sogenannten Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), die Software des Unternehmens erleichtert das Einrichten komplexe Interfaces auch ohne Programmierkenntnisse. Mit der Finanzierung wird die Plattform weiterentwickelt, die in Kooperation mit der Fraunhofer Gesellschaft sowie dem Daimler Center for Automotive IT Innovations konzipiert wird.

Außerdem sollen die Einsatzgebiete der Software erweitert werden: „Incari kann überall dort zum Einsatz kommen, wo Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine notwendig sind“, sagt Osman Dumbuya, CEO von Incari. „Heute wird unser System insbesondere in der Automobilindustrie genutzt. Es besteht jedoch hoher Bedarf in einer Vielzahl weiterer Branchen wie etwa Gesundheit, Bau und Aerospace.“

Incari ist 2011 von Dumbuya noch unter dem Namen CGI Studio gegründet worden, erst in diesem Jahr wurde es zu Incari.


Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2007 Bruchsal Volocopter Urbane Mobilitätskonzepte wie Flugtaxis oder Dronen.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge