Neun Millionen Euro für GeneQuine Biotherapeutics

Das Geld soll in die Entwicklung einer Gentherapie fließen. Ein europäisches Patent besitzt die Firma bereits.

Das Hamburger Biotech-Start-up GeneQuine Biotherapeutics hat seine Series-A-Finanzierungsrunde mit 5,4 Millionen Euro abgeschlossen. Zudem erhält das Unternehmen ein Wandeldarlehen in Höhe von 3,6 Millionen Euro. Die Finanzierungsrunde führt das US-amerikanischen Pharmaunternehmen Pacira BioSciences an. Weitere Investoren sind der High-Tech Gründerfonds, der bereits in GeneQuine investiert hat, sowie Noshaq und die Samum Vermögensverwaltung. Pacira Biosciences und Samum stellen zudem Wandeldarlehen in Höhe von 2,75 Millionen Euro zur Verfügung. Weitere 900.000 Euro kommen als Fördermittel von der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Mit dem Geld will GeneQuine das Medikament GQ-303 zur Behandlung von Arthrose bis hin zu einer klinischen Phase-1-Studie entwickeln. „Wir werden das Kapital nun effizient dafür einsetzen, um GQ-303 in die Klinik zu bringen und unser Gentherapieprogramm für die Behandlung von Bandscheibendegeneration zu expandieren“, sagt Kilian Guse, CEO von GeneQuine.

GeneQuine Biotherapeutics wurde 2012 gegründet und entwickelt auf Gentherapie basierende Medikamente zur Behandlung von Arthrose. Im vergangenen Jahr erhielt das Hamburger Biotech-Unternehmen das europäische Patent für das Medikament GQ-303.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2012 Hamburg Genequine Biotherapeutics Development of gene therapy drugs for the treatment of osteoarthritis.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge