startup

NavVis

Wir bieten Indoor-Raumintelligenztechnologie und Unternehmenslösungen an.
  • IT und Kommunikation
  • Later Stage
  • SaaS
  • B2B
  • 2013
  • 101-250 Mitarbeiter
  • Existiert
  • München, DE
  • navvis.com
  • NavVis GmbH

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

Management

Georg Schroth Geschäftsführer
since 2013
Felix Reinshagen Geschäftsführer
since 2013
Jeno Schadrack Geschäftsführer
since 2018
Finn Boysen Geschäftsführer
since 2021

Nachrichten über NavVis

#DealMonitor - 28 millionenschwere Investments, die jeder mitbekommen haben sollte
#DealMonitor - 28 millionenschwere Investments, die jeder mitbekommen haben sollte
Auch im Dezember konnten wieder einige Startups und Grownups üppige Millionenbeträge einsammeln. Darunter waren Flink, Jokr, Mambu, everphone, Infarm, 1Komma5, Vay, Taxdoo, Lecturio, Formel Skin und Mayd.
deutsche-startups.de
04.01.2022 »
#StartupTicker - +++ Flink – Mambu – everphone – SellerX – KW-Commerce – Just Spices – Planetly – kompany – Careship
#StartupTicker - +++ Flink – Mambu – everphone – SellerX – KW-Commerce – Just Spices – Planetly – kompany – Careship
Im #StartupTicker präsentieren wir zum Ende der Woche immer die wichtigsten Startup-Nachrichten der vergangenen Tage. Es geht diesmal unter anderem um Flink, Mambu, everphone, Blickfeld, NavVis, SellerX, KW-Commerce, Just Spices, Planetly, Geogebra, kompany und Careship.
deutsche-startups.de
10.12.2021 »
#DealMonitor - Unicorn Mambu bekommt 235 Millionen – Neu-Unicorn SellerX kauft KW Commerce – NavVis bekommt 25 Millionen
#DealMonitor - Unicorn Mambu bekommt 235 Millionen – Neu-Unicorn SellerX kauft KW Commerce – NavVis bekommt 25 Millionen
Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um Mambu, NavVis, Passbase, Troy, Livebuy, Cocoli, DeinePflege, whylab, SellerX und KW-Commerce sowie Byju’s und Geogebra.
deutsche-startups.de
09.12.2021 »
#Gastbeitrag - Die 10 häufigsten Fehler von Gründern im B2B-Vertrieb
#Gastbeitrag - Die 10 häufigsten Fehler von Gründern im B2B-Vertrieb
Der Vertrieb einer Innovation an Unternehmenskunden (B2B) ist eine der härtesten Nüsse für Gründer:innen, die es zu knacken gilt. Ein Auszug aus dem Buch "Fast Forward: Accelerating B2B Sales for Startups" von Matthias Hilpert und Martin Giese.
deutsche-startups.de
23.04.2021 »
Die 10 häufigsten Fehler von Gründern im B2B-Vertrieb
Die 10 häufigsten Fehler von Gründern im B2B-Vertrieb
Wie bringt man sein Produkt an Firmenkunden? Was gilt es dabei zu vermeiden? Zwei erfahrene Investoren teilen die wichtigsten Fuck-Ups.
Gründerszene – Business Insider
21.04.2021 »
#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100 Millionen
#EXKLUSIV smava und Finanzcheck planen Fusion – Gorillas-Klon Flink bekommt 10 Millionen – Berliner Thrasio-Klon bekommt 100...
Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Cherry und Northzone investieren 10 Millionen in Flink. Vorwerk investiert 5 Millionen in Formel Skin. Speedinvest investiert in mercanis.
deutsche-startups.de
11.01.2021 »
NavVis: EU-Förderbank unterstützt die Münchener Gebäude-Digitalisierer
NavVis: EU-Förderbank unterstützt die Münchener Gebäude-Digitalisierer
Ein millionenschweres Darlehen soll dem Start-up helfen, seine Technologie weiterzuentwickeln – und die Kundenbasis in der Industrie auszubauen.
WirtschaftsWoche
15.07.2020 »
Ein Startup, das hilft Gebäude besser zu verstehen - deutsche-startups.de
Ein Startup, das hilft Gebäude besser zu verstehen - deutsche-startups.de
Lumoview ermöglicht die Aufnahme sowie die automatisierte Vermessung und Analyse von Innenräumen in Gebäuden. Hoffschmidt Ventures, die Familie Schneider und die NRW.BANK investieren gerade in das Kölner Startup, das 2019 gegründet wurde.
deutsche-startups.de
14.04.2020 »
5 IndustrialTech-Startups, die Investoren im Blick behalten sollten - deutsche-startups.de
5 IndustrialTech-Startups, die Investoren im Blick behalten sollten - deutsche-startups.de
Zwischen 2013 und 2018 sind die weltweiten Venture Capital-Investments in Smart Manufacturing-Technologiefirmen um das 14-fache gestiegen. Alleine im letzten Jahr sammelten Start-ups mit einem Industrie 4.0-Fokus insgesamt über 5,9 Milliarden Euro von globalen Wagniskapitalgebern ein.
deutsche-startups.de
13.12.2019 »
N26, Smava, Auto1: Das sind die 50 größten Tech-Startups aus Deutschland
N26, Smava, Auto1: Das sind die 50 größten Tech-Startups aus Deutschland
Die Startup-Szene in Deutschland boomt und junge Tech-Unternehmen mit Spezialisierung auf Künstliche Intelligenz sind zunehmend interessant für internationale Investoren.
Gründerszene – Business Insider
15.03.2019 »
Geld für die Expansion: Münchner Startup Navvis sammelt 31 Millionen Euro ein
Geld für die Expansion: Münchner Startup Navvis sammelt 31 Millionen Euro ein
Das Münchner Startup Navvis schließt eine Finanzierungsrunde in Höhe von knapp 31,1 Millionen Euro.
t3n Magazin
11.12.2018 »
Plattform für digitale Kartierung von Innenräumen erhält 35,5 Mio. USD - VC-Magazin
Plattform für digitale Kartierung von Innenräumen erhält 35,5 Mio. USD - VC-Magazin
NavVis bietet Scan und digitale Kartierung von Gebäuden und Fabriken an. In der Series C sichert sich das Münchner Unternehmen 35,5 Mio. USD.
VC Magazin
10.12.2018 »
#EXKLUSIV – HeavenHR sichert sich zweistelligen Millionenbetrag – Alle Deals des Tages
#EXKLUSIV – HeavenHR sichert sich zweistelligen Millionenbetrag – Alle Deals des Tages
Im aktuellen #DealMonitor (10. Dezember), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup HeavenHR sichert sich eine Finanzierung in Höhe von 10 Millionen Euro.
deutsche-startups.de
10.12.2018 »
20 Millionen für Münchner AI-Startup Konux
20 Millionen für Münchner AI-Startup Konux
Konux-CEO Andreas Kunze Das Münchner Tech-Startup Konux hat eine Finanzierungsrunde über 20 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Angeführt wird die Series B vom US-amerikanischen Wagniskapitalgeber New Enterprise Associates, der schon in der letzten Finanzierungsrunde im Frühjahr 2017 Leadinvestor...
Gründerszene – Business Insider
19.04.2018 »
Die App, die Blinde durch Flughäfen lotst
Die App, die Blinde durch Flughäfen lotst
Am Flughafen gelandet. Wohin jetzt? Was ist der schnellste Weg zum Umstiegsterminal? Was für Reisende oftmals ein Ärgernis darstellt, ist für blinde und sehbehinderte Menschen eine scheinbar unlösbare Aufgabe. Zwar gibt es bereits Apps wie Blindsquare, die beeinträchtigte Menschen im Freien von A...
Gründerszene – Business Insider
30.01.2018 »
Zu Besuch bei NavVis: So werden Räume digital begehbar
Zu Besuch bei NavVis: So werden Räume digital begehbar
NavVis-Gründer Felix Reinshagen (oben rechts) hat uns erklärt, wie mit dem Trolley (unten links) Karten von Innenräumen erstellt werden. Als sie kurz nach der Gründung 2013 das erste Mal mit ihrer Idee an potenzielle Investoren herantraten, reichten die Antworten von verständislosem Kopfschütteln...
Gründerszene – Business Insider
16.01.2018 »
Start-up der Woche - Navvis: Navvis macht den Innenraum digital
Das M
Automobilwoche
28.09.2017 »
NavVis bekommt wieder Geld
NavVis bekommt wieder Geld
Die NavVis-Gründer Robert Huitl, Sebastian Hilsenbeck, Georg Schroth und Felix Reinshagen (v.l.) Zuletzt wagte NavVis den Schritt in die USA, nun bekommt das Münchner Startup erneut Geld in einer Finanzierungsrunde. Das zeigt ein aktueller Eintrag im Handelsregister. NavVis, das eine Art Google...
Gründerszene – Business Insider
12.05.2017 »
Pitch Deck-Tipps von so richtig erfolgreichen Gründern - deutsche-startups.de
Pitch Deck-Tipps von so richtig erfolgreichen Gründern - deutsche-startups.de
Verdammt! Schon wieder eine Investorenabsage. Das kann sich für viele Gründer oft deprimierend anfühlen. Und so eine Investorensuche lenkt auch vom wesentlichen ab, dem Aufbau Deines Geschäfts. Hier einige Pitch Deck-Tipps von so richtig erfolgreichenGründern.
deutsche-startups.de
11.05.2017 »
Das Street View für Räume scannt jetzt Wolkenkratzer in New York
Das Street View für Räume scannt jetzt Wolkenkratzer in New York
Das NavVis-Gründerteam: Robert Huitl, Sebastian Hilsenbeck, Georg Schroth und Felix Reinshagen (von links) Das Münchner Startup NavVis bietet eine Art Google Street View für Innenräume und beschäftigt in Deutschland 85 Mitarbeiter. Jetzt eröffnet das 2013 gegründete Unternehmen seine erste...
Gründerszene – Business Insider
20.10.2016 »

Vielleicht auch interessant:

Target Partners
Investor 2000 München
Target Partners
Wir investieren in radikale Technologie, die dazu bestimmt ist, auf der ganzen Welt umarmt zu werden. Mit Sitz in Deutschland, mit einem tief verwurzelten Respekt für unsere lokalen Unternehmer.
Celonis
Startup 2011 München
Celonis
Daten in Wert verwandeln mit Process Mining.
Bayern Kapital
Investor Landshut
Bayern Kapital
Tochtergesellschaft der LfA Förderbank Bayern investiert Venture Capital in Unternehmen mit einem Standort in Bayern.
Project A
Investor 2012 Berlin
Project A
Wir finanzieren Technologie-Startups im Frühstadium und bieten eine breite Palette an Dienstleistungen an.
Mambu
Startup 2010 Berlin
Mambu
SaaS Lösung zur Schaffung von Finanzprodukten.
High-Tech Gründerfonds
Investor 2005 Bonn
High-Tech Gründerfonds
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) ist Deutschlands aktivster Frühphaseninvestor für junge, innovative Technologie-Start-ups.
riskmethods
Startup 2012 München
riskmethods
KI-basierte Software zur Identifizierung, Bewertung und Minderung von Lieferkettenrisiken.
Flixbus
Startup 2012 München
Flixbus
Anbieter und Buchungsplattform für Fernreisen.
Everphone
Startup 2016 Berlin
Everphone
Ausleihe von Geschäftshandys im Mietmodell mit Reparaturen, Upgrades und Device Management - "Phone as a Service".
Blickfeld
Startup 2017 München
Blickfeld
Wir geben autonomen Systemen die Augen, um die Welt zu sehen, indem wir revolutionäre scannende LiDAR-Systeme und Erkennungssoftware für die Umweltwahrnehmung entwickeln
UVC Partners
Investor 2011 München
UVC Partners
Unternehmertum Venture Capital Partners (UVC Partners) ist eine in München ansässige Frühphasen-Venture-Capital-Firma, die in europäische B2B-Start-ups in den Bereichen Unternehmenssoftware, Mobilität und industrielle...
Creandum
Investor 2003 Berlin
Creandum
Early-Stage-Venture-Capital-Firma für ambitionierte Tech-Unternehmen.
GREENFORCE
Startup 2013 München
GREENFORCE
Vegane DIY Foodprodukte aus Erbsensproteinen und Ballaststoffen.
Flink
Startup 2020 Berlin
Flink
Lieferdienst für Supermärkte zu Supermarktpreisen.
Fluxunit
Investor 2016 München
Fluxunit
OSRAM corporate VC to invest in startups with novel technologies and innovative business models.

Weitere Startups in der Nähe von NavVis

ryd
Startup 2014 München
ryd
Connected-Car-Plattform mit Fokus auf ryd pay und ryd box. ryd pay ist die größte markenübergreifende Lösung für mobiles Bezahlen direkt an der Zapfsäule.
Vitomy
Startup 2020 München
Vitomy
Personalisierte Coaching App für Patienten mit Verdauungs- oder Stoffwechselstörungen.
AssetSquare
Startup 2021 München
AssetSquare
Applikation für individuelle Vermögensverwaltung.
Grillido
Startup 2015 München
Grillido
Grillido liefert die Wurstrevolution für eine proteinreiche Ernährung. Ideal für Sportler!
Cobrainer
Startup 2013 München
Cobrainer
Software zur Analyse und Visualisierung des Fachwissens innerhalb einer Organisation.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen