FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden

Beelinguapp sammelt knapp eine Million Euro ein

Das Sprachlern-Start-up erhält offenbar eine hohe Frühinvestition. Mit dabei ist auch der CEO von eBay Kleinanzeigen.

Das Berliner Start-up Beelinguapp hat laut einem Berich von tech.eu 1,1 Millionen US-Dollar an Investitionsgeldern erhalten. Angeführt wurde das Seed Funding demnach von dem amerikanischen Venture Capital Joyance Partners und dem Schweizer EquityPitcher Ventures. Als Business Angel mit dabei sind unter anderem der eBay Kleinanzeigen CEO Paul Heimann und Atomico. 

Das Start-up wurde vom mexikanischen Englischlehrer David Montiel in Berlin gegründet. Bisher wurde die von ihm entwickelte Sprachlern-App etwa 3,5 Millionen Mal gedownloadet. Sie ermöglicht es Nutzern, Texte in zwei Sprachen nebeneinander zu lesen und sich die Texte vorlesen zu lassen. Damit können Kunden etwa ihre Lieblingsgeschichten, Märchen oder Nachrichtenartikel lesen. Das Start-up setzt dazu vor allem auf Audiobooks, Musik und Karaoke. Aktuell lassen sich über die App 14 Sprachen lernen.


Beelinguapp Frühinvestition Seed Funding
Like it? Please spread the word:
Tom Schmidtgen
Tom Schmidtgen
Dez '20

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Similar posts