startup

360T

Multi-Banken-, Multi-Asset-Handelsplattform für OTC-Finanzinstrumente.
  • Finanzen & Versicherung
  • Steady Stage
  • Plattform
  • B2B
  • 2000
  • 101-250 Mitarbeiter
  • Existiert
  • Frankfurt a. Main, DE
  • 360t.com
  • 360 Treasury Systems AG

Profil ist noch nicht übernommen

Dieses Profil wurde vom Startbase Analysten-Team erstellt. Wenn Du ein Teammitglied dieses Unternehmens bist, kannst Du das Profil übernehmen, um Änderungen daran vornehmen zu können.

Ist das dein Unternehmen? Profil übernehmen

360T funding

Nachrichten über 360T

Deutsche Börse und Commerzbank investieren in digitalen Kunsthandel
Deutsche Börse und Commerzbank investieren in digitalen Kunsthandel
Die beiden Finanzunternehmen beteiligen sich am Fintech 360X ein. Gründer Carlo Kölzer und die Börse kennen sich bereits.
Startbase
30.04.2021 »
Happybrush sammelt rund vier Millionen Euro ein
Happybrush sammelt rund vier Millionen Euro ein
Das Healthtech aus München konnte seine Series-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Das Geld kommt unter anderem von Haniel.
Startbase
19.04.2021 »
Fintech von Ex-Penta-Manager sammelt eine Million Euro ein
Fintech von Ex-Penta-Manager sammelt eine Million Euro ein
Ivan Maryasins neues Projekt startet mit Vollgas: Der ehemalige Head of Growth der Neobank Penta sammelt in einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde 1,1 Millionen Euro für sein neues Fintech Monite ein. Das Geld stammt unter anderem vom Wagniskapitalgeber Tomahawk, von Run Capital und von Signals, dem...
Startbase
05.03.2021 »
Rostocker Insurtech Hepster bekommt 8,4 Millionen Euro
Rostocker Insurtech Hepster bekommt 8,4 Millionen Euro
Alles, was man über Fintechs wissen muss. Auf einen Blick. Die Kurznachrichten aus der Branche könnt ihr hier verfolgen.
Gründerszene – Business Insider
05.03.2021 »
#Gastbeitrag - Der ewige Wettstreit: Was der FinTech-Standort Frankfurt der Hauptstadt voraus hat
#Gastbeitrag - Der ewige Wettstreit: Was der FinTech-Standort Frankfurt der Hauptstadt voraus hat
Frankfurts Startup-Ökosystem ist insgesamt nicht riesig. Jedoch weist die größte Stadt Hessens einige bemerkenswerte Attribute auf, die ihr einen Wettbewerbsvorteil im FinTech-Bereich verschaffen. Zunächst einmal die Nähe zur Bankenbranche.
deutsche-startups.de
18.02.2021 »
Sechs Gesellschafter halten 87,8 der Movinga-Anteile
Sechs Gesellschafter halten 87,8 der Movinga-Anteile
Zu den wichtigen Investoren des Berliner Umzugs-Startups Movinga, das 2015 an den Start ging, gehören Santo Venture Capital,, Earlybird, ETF Partners, Rocket Internet, SevenVentures und STS Ventures. Daneben sind weitere diverse Business Angels an Movinga beteiligt.
deutsche-startups.de
19.12.2019 »
Optiopay bekommt zweistelligen Millionenbetrag – Jahre nach der Ankündigung 
Optiopay bekommt zweistelligen Millionenbetrag – Jahre nach der Ankündigung 
Die beiden Schulfreunde gründeten Optiopay im Jahr 2014: Oliver Oster (links) und Marcus Börner. Das Gutschein- und Open-Banking-Portal Optiopay schließt eine neue Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe ab. Neuer Gesellschafter ist die Versicherungsgesellschaft NN Group, die...
Gründerszene – Business Insider
16.07.2019 »
#savedroid: Was wir wirklich wissen, und was nicht
#savedroid: Was wir wirklich wissen, und was nicht
savedroid ist tot! Ein Hackerangriff scheint unwahrscheinlich. Wenn es ein PR-Gag sein sollte, wäre dies ein Fiasko. Die Szene muss somit weiter mit dem schlimmsten rechnen. Dies wäre ein Exit-Scam. Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man jetzt rufen: Popcorn, bitte!
deutsche-startups.de
19.04.2018 »
Welche Fintechs wirklich schon Gewinn machen (und welche nicht)
Welche Fintechs wirklich schon Gewinn machen (und welche nicht)
Eine Analyse von Heinz-Roger Dohms, Finanz-Szene.de Verbrennen die Fintechs gar kein Geld mehr? Sind sie urplötzlich allesamt profitabel? Wer die Schlagzeilen der vergangenen Tage verfolgt hat, konnte diesen Eindruck durchaus gewinnen. „N26 mit schwarzen Zahlen“, war zu lesen, „Auxmoney erreicht...
Gründerszene – Business Insider
06.03.2018 »
Movinga schließt Serie C – und erhält 11 Millionen
Movinga schließt Serie C – und erhält 11 Millionen
Der Movinga-Chef pitcht vor Investoren. Drei Märkte schloss das Startup in der Krise. Ein Blitz symbolisiert die tiefgreifende Krise bei Movinga, als der Geschäftsführer Finn Hänsel in London das Umzugs-Startup vorstellt. Auf der Tech-Konferenz Noah in London hat der Movinga-Chef erst kürzlich...
Gründerszene – Business Insider
08.12.2016 »
11 Fakten zum Gründer-Ökosystem Rhein-Main - deutsche-startups.de
11 Fakten zum Gründer-Ökosystem Rhein-Main - deutsche-startups.de
Die Rhein-Main-Region ist für Gründer attraktiver, als sie wahrgenommen wird. Sie zählt zu den stärksten Gründungsregionen in Deutschland und überzeugt mit einer hohen Zahl an Hightech-Gründungen. Belege liefert eine Studie des RKW Kompetenzzentrums zusammen mit dem Goethe-Unibator und der...
deutsche-startups.de
22.06.2016 »
Kassensystem orderbird sammelt 20 Millionen ein
Kassensystem orderbird sammelt 20 Millionen ein
Das iPad-Kassensystem orderbird ging bereits 2011 an den Start. Bisher flossen insgesamt mehr als 30 Millionen Euro in das Start-up, das rund 120 Mitarbeiter beschäftigt. Als neue Investoren sind nun Digital+ Partners und die Metro Group an Bord.
deutsche-startups.de
11.05.2016 »
5 Gründe, sich die Rhein-Main-Region genauer anzusehen - deutsche-startups.de
5 Gründe, sich die Rhein-Main-Region genauer anzusehen - deutsche-startups.de
Das Rhein-Main-Gebiet ist eine der wirtschaftsstärksten Regionen in Deutschland. Insgesamt fünf der DAX 30 Unternehmen haben ihren Hauptsitz in der wunderschönen Region. Hinzu kommen ein starker Mittelstand und eine hohe Beschäftigungsquote.
deutsche-startups.de
23.02.2016 »
Die wichtigsten Start-up-Exits des Jahres 2015 - deutsche-startups.de
Die wichtigsten Start-up-Exits des Jahres 2015 - deutsche-startups.de
In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um 360T, ricardo.ch, Verivox, runtastic und 6wunderkinder. Allein bei 360T geht es dabei um 725 Millionen Euro.
deutsche-startups.de
05.01.2016 »
Frankfurt = Ökosystem mit hoher Finanzkompetenz - deutsche-startups.de
Frankfurt = Ökosystem mit hoher Finanzkompetenz - deutsche-startups.de
Frankfurt ist die größte Stadt in der Region, und zählt mit den beiden weiteren bedeutenden Städten Mainz und Wiesbaden insgesamt 5,5 Millionen Einwohner. Durch eine Teilnahme an den vielen regelmäßigen Treffen kann jeder einen Einstieg in die Gründerszene finden.
deutsche-startups.de
24.09.2015 »
Deutsche Börse schluckt Devisenplattform 360T - deutsche-startups.de
Deutsche Börse schluckt Devisenplattform 360T - deutsche-startups.de
Die Deutsche Börse kauft die Devisenplattform 360T, die bereits im Jahre 2000 an den Start ging, und legt dafür beachtliche 725 Millionen Euro auf den Tisch. Summit Partners hielt zuletzt die Mehrheit am Unternehmen. 360T war schon FinTech, bevor das Wort überhaupt im Raume war.
deutsche-startups.de
27.07.2015 »
Der Zukauf der Deutschen Börse ist ein Glücksfall für Startups - Business Insider
Der Zukauf der Deutschen Börse ist ein Glücksfall für Startups - Business Insider
Die Deutsche Börse wagt mit der Übernahme der Devisenplattform 360T für 725 Millionen Euro den zweitgrößten Zukauf ihrer Geschichte. Startups sollte das freuen.
Gründerszene – Business Insider
27.07.2015 »
webme.com? Noch nie gehört! - deutsche-startups.de
webme.com? Noch nie gehört! - deutsche-startups.de
Das Portfolio von Wellington ist immer einen Blick wert - zumal der Risikokapitalgeber an Unternehmen wie adconion, amiando, Experteer, GameDuell, Qype,
deutsche-startups.de
07.05.2010 »

Letzter Beitrag über 360T

Deutsche Börse und Commerzbank investieren in digitalen Kunsthandel
Deutsche Börse und Commerzbank investieren in digitalen Kunsthandel
Die beiden Finanzunternehmen beteiligen sich am Fintech 360X ein. Gründer Carlo Kölzer und die Börse kennen sich bereits.
Startbase
30.04.2021 »

Vielleicht auch interessant:

main incubator
Investor 2013 Frankfurt a. Main
main incubator
Strategischer Frühphaseninvestor sowie Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Commerzbank-Gruppe
Zalando
Zalando
Startup 2013 Berlin
Zalando
Online-Plattform die Kleidung, Schuhe, Accessoires und Schönheitsprodukte anbietet.
Delivery Hero
Delivery Hero
Startup 2011 Berlin
Delivery Hero
Online-Marktplätze für die Bestellung und Lieferung von Lebensmitteln.
orderbird
Startup 2011 Berlin
orderbird
Entwicklung von ipad-Kassensystemen für die Gastronomie.
N26
Startup 2013 Berlin
N26
N26 ist die erste Bank, die du lieben wirst. Sie bietet ein mobiles Bankkonto ohne versteckte Gebühren.
Rocket Internet
Investor 2014 Berlin
Rocket Internet
Rocket Internet inkubiert, baut und betreibt internetbasierte Geschäftsmodelle. Sie bietet ihren Unternehmen operative Unterstützung und hilft ihnen bei der internationalen Skalierung.
Movinga
Startup 2015 Berlin
Movinga
Vermittler von Umzugsservices.
Monite
Startup 2020 Berlin
Monite
All-in-One-Finanzmanagement-Plattform für KMU, die bis zu 90 % der Buchhaltungs- und Verwaltungsaufgaben automatisiert.
Urban Sports
Startup 2012 Berlin
Urban Sports
App, die eine Sport-Flatrate bietet mit der man über 50 Sportarten an 10.000 Standorten ausüben kann.
BankingCheck
Startup 2012 Berlin
BankingCheck
Bewertungsportal für die Finanz- und Versicherungsbranche.
Facelift
Startup 2011 Hamburg
Facelift
Social-Media-Management-Tool zum Veröffentlichen, Werben, Verwalten, Überwachen und Analysieren von Social-Media-Aktivitäten.
Lensbest
Startup 2008 Kiel
Lensbest
Der Verkauf und Vertrieb von Brillen, Brillengläsern, Kontaktlinsen und Sportbrillen jeder Art.
Marley Spoon
Startup 2014 Berlin
Marley Spoon
Versand von Kochboxen mit Rezepten und frischen Zutaten für einzelne Gerichte.
home24
Startup 2009 Berlin
home24
Home & Living E-Commerce Plattform.
amorelie
Startup 2012 Berlin
amorelie
Onlineshop für sinnliche Lifestyleprodukte.

Weitere Startups in der Nähe von 360T

Propifair
Startup 2020 Frankfurt am Main
Propifair
Finanzdienstleister für Immobilien mit der Möglichkeit vom Mieter zum Eigenheimbesitzer zu werden.
savedroid
Startup 2015 Frankfurt a. Main
savedroid
Spezialisiert auf Speichertechnologie mit künstlicher Intelligenz (KI), die sich auf die Demokratisierung von Kryptowährungen ausgerichtet hat. Sie schafft ein KI-angetriebenes Ökosystem des Krypto-Sparens und...
2VizCon
Startup 2014 Frankfurt a. Main
2VizCon
Globale KI-gesteuerte Software-Plattform für Mitarbeiterproduktivität
carefuel
carefuel
Startup 2019 Frankfurt a. Main
carefuel
Flüssige Vitamine als Nahrungsergänzungsmittel.
LocalSecrets
Startup 2016 Frankfurt a. Main
LocalSecrets
Mobile App für Reisende um mit Locals in Kontakt zu treten und spannende Orte auf der ganzen Welt zu finden.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen