8,4 Millionen für Insurtech Hepster

Das Rostocker Start-up entwickelt hochspezialisierte Versicherungen und vertreibt sie digital. Neues Geld kommt nun aus Großbritannien und Frankreich.

Das Insurtech Hepster hat seine Series-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Die Rostocker Firma konnte 8,4 Millionen Euro einsammeln. Mit dabei sind wieder die Altgesellschafter GPS Ventures und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern. Auch neue Investoren steigen ein: Sowohl der Londoner Wagniskapitalgeber Element Ventures als auch der Pariser Investor Sevenventure Partners sind nun dabei.

Hepster entwickelt hochspezialisierte Versicherungsangebote, die die Firma teilweise gemeinsam mit anderen Unternehmen vertreibt. Unter anderem bietet das 2016 gegründete Start-up Versicherungen extra für E-Bikes an. „Hepster ist das bahnbrechende Unternehmen in diesem Bereich, und sein Fokus auf eingebettete Versicherungen wird sich in den kommenden Jahren auszahlen”, zeigte sich Element-Ventures-Partner Michael McFadgen angesichts des Einstiegs optimistisch. 

Hinter Hepster stehen Alexander Hornung und Christian Range sowie Hanna Bachmann. Hepster hat nach eigenen Angaben 45 Beschäftigte.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Related companies

Startup 2016 Rostock hepster Digitale und online Versicherungslösungen für Privatpersonen und Geschäftspartner.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts