Georg Kofler kauft Ralf Dümmels DS Gruppe

Die Social Chain AG von Georg Kofler übernimmt 100 Prozent der auf Konsumgüter spezialisierten Gruppe von Ralf Dümmel. Beide Unternehmer sind Jurymitglieder der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“.

Georg Kofler und Ralf Dümmel sitzen beide in der Jury der Gründer-Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“, in der sie in Start-ups investieren. Nun hat die Social Chain AG, deren Aufsichtsratsvorsitzender und größter Einzelaktionär Georg Kofler ist, 100 Prozent der DS Gruppe von Ralf Dümmel übernommen. Die Social Chain AG gibt an, für den Kauf einen Gesamtpreis von 220,5 Millionen Euro gezahlt zu haben. Mit der Übernahme der DS Gruppe erwartet die Social Chain AG nun einen Gesamtumsatz von 620 Millionen Euro für das Jahr 2021.

Ralf Dümmel wird trotz der Übernahme nicht aus dem Tagesgeschäft verschwinden: Er wird nun in den Vorstand des Unternehmens berufen. Dort verantwortet er künftig als Chief Product Officer (CPO) die Bereiche Produkt, Einkauf, Handelsmarketing, Logistik und Vertrieb.

Bislang hatten die beiden Firmen völlig verschiedene Geschäftsmodelle. Diese sollen nun kombiniert werden. Bei der Social Chain AG handelt es sich um eine Social-Media-Marketing-Agentur. Die DS Gruppe ist eine Handelsgesellschaft, die unter anderem Lebensmittel oder Konsumgüter vertreibt. Das Unternehmen bietet etwa 4.000 Artikel an. Nun will die Social Chain AG eine Social-Commerce-Plattform aufbauen.

„Wir werden gemeinsam zeigen, wie ein perfektes Zusammenspiel zwischen Handel und Social Commerce gelingt. Wir freuen uns, unser langjähriges Know-how für Vertrieb, Einkauf, Produktentwicklung, Marketing und Logistik in der neuen Gesamtgruppe einzubringen“, sagt Ralf Dümmel. „Konsum war schon immer ein soziales Erlebnis“, begründet Georg Kofler den Schritt. „Durch Social Media können wir es schaffen, Marken und Produkte gezielter zu entwickeln, effizienter zu bewerben und zu vertreiben.“


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Ähnliche Beiträge