Zalando hat offenbar seine umstrittene Personalsoftware geändert

Über ein Programm konnten Vorgesetzte und Mitarbeiter ausführlich ihre Kollegen bewerten. Die Berliner Datenschutzbehörde zwang Zalando, das zu ändern.

Um Sanktionen ist Zalando noch einmal herumgekommen. Wie aus dem Jahresbericht der Berliner Datenschutzbehörde hervorgeht, musste der Konzern allerdings seine Software zur Personalbewertung ändern. Über die hatten sich 2019 bereits Mitarbeiter bei der Süddeutschen Zeitung beschwert. Als „Stasi-Methoden“ stufte sie dort etwa ein Mitarbeiter ein. 

Über das Programm „Zonar“ konnten Vorgesetzte und Mitarbeiter bei Zalando ausführlich ihre Kollegen bewerten. Das führte laut Süddeutscher Zeitung sogar zu Konsequenzen für den Arbeitsplatz und das Gehalt. Zu den geforderten Änderungen an dem System gehört unter anderem, dass ein Mitarbeiter nur noch drei andere bewerten darf – und nicht wie vorher acht Personen. Zudem müsse der Bewertete damit einverstanden sein, wer ihn bewertet und dürfe ein Veto einlegen. Auch soll Zalando die Daten nicht mehr so lange aufbewahren, forderte die Behörde. Das Unternehmen ist den Forderungen laut Süddeutscher Zeitung bereits Ende 2020 nachgekommen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Zalando
Startup 2013 Berlin Zalando Online-Plattform die Kleidung, Schuhe, Accessoires und Schönheitsprodukte anbietet.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge