Highline bekommt Geld vom High-Tech Gründerfonds

Die Fraunhofer-Ausgründung will mit ihren Industriedruckern unter anderem die Produktion von Solarzellen effizienter machen. Mit dem frischen Kapital will da Start-up noch dieses Jahr eine Feldtest starten.

Das Freiburger Tech-Start-up Highline erhält insgesamt 1,2 Millionen Euro von prominenten Geldgebern. Jeweils die Hälfte des Geldes kommt vom High-Tech Gründerfonds (HTGF) und dem Fraunhofer Technologie Transferfonds (FTT). 

Highline entwickelt Hochpräzisionsindustriedrucker, die aktuell zum Beispiel in der Solarzellenproduktion zum Einsatz kommen. Mit dem Produkt der Freiburger können Oberflächen in einem Durchlauf metallisiert werden, im Falle der Solarzellen also mit Silber überzogen werden. 

„Basierend auf dieser Finanzierungsrunde und gemeinsam mit unseren Industriepartnern können wir die Technologie über einen Feldtest im Jahr 2021 in den Photovoltaik-Markt einführen“, sagt der Mitgründer und Managing Director von Highline, Marian Breitenbücher. 

Highline ist ein Spin-Off des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme. Die Firma hat ihre Arbeit Anfang 2020 aufgenommen, aktuell hat sie 13 Beschäftigte. „Der bereits erreichte technische Stand und die Stärken des Teams bilden aus meiner Sicht eine 

hervorragende Basis für eine erfolgreiche und nachhaltige Markteinführung”, sagte anlässlich des Fundings Olaf Joeressen, Investment Manager beim HTGF.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Related companies

Investor 2005 Bonn High-Tech Gründerfonds Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) ist Deutschlands aktivster Frühphaseninvestor für junge, innovative Technologie-Start-ups.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts