FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition Hide this message

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen Diesen Hinweis ausblenden

Auto1 erfolgreich an der Börse gestartet

Der Wert der Aktie legte zum Start um 45 Prozent zu. Das Unternehmen wird nun mit fast zwölf Milliarden Euro bewertet. 

Auto1 ist seit Donnerstag offiziell an der Deutschen Börse gelistet. Der Ausgabepreis lag bei 38 Euro und damit am oberen Ende der Preisspanne von 32 bis 38 Euro. Anleger griffen dennoch zu. Zeitweise stieg der Kurs der Aktie um 45 Prozent.  

Nach dem Börsengang wird das Berliner Gebrauchtwagen-Start-up mit 11,7 Milliarden Euro bewertet. 1,8 Milliarden Euro sammelt Auto1 an der Börse, wovon das Unternehmen selbst eine Milliarde Euro behalten darf. Mit dem eingenommenen Geld will Auto1 die eigene Plattform weiter ausbauen. 

„Heute ist ein fantastischer Tag für die Auto1 Group und wir sind sehr stolz darauf, nun Teil der Börsenfamilie zu sein“, sagt Christian Bertermann, CEO und Mitgründer. „Wir sind in den letzten Jahren sehr erfolgreich gewachsen und der heutige Börsengang ist der Startschuss für die nächste Phase dieser unglaublichen Wachstumsgeschichte.“


Börse Börsengang zwölf milliarden
Like it? Please spread the word:
Tom Schmidtgen
Tom Schmidtgen
04.02.2021

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Similar posts