Sono Motors beruft Aufsichtsrat

Seit wenigen Tagen ist das Münchner Mobilitäts-Start-up an der Börse gelistet. Zum Aufsichtsrat gehören Branchenexperten wie Wilko Stark.  

Nach dem Nasdaq-Börsengang hat Sono Motors seinen Aufsichtsrat berufen. Den Vorsitz des fünfköpfigen Aufsichtsrats übernimmt Wilko Stark, der ehemalige Leiter der Produktstrategie bei Volkswagen. Seine Stellvertreterin ist Martina Buchhauser, die bei Volvo Vorstandsmitglied war und dort den globalen Einkauf leitete.

„Wir haben ausgewiesene Expertinnen und Experten in unseren Aufsichtsrat einberufen, die zudem über ausgeprägte Fachkenntnisse in den Bereichen Mobilität, Automotive, Digitalisierung und Unternehmensführung verfügen“, sagt Geschäftsführer und Mitgründer Jona Christians. Auch Robert Jeffe, der Direktor und Vorsitzende des Prüfungsausschusses der Assosiated Bank Corp und Senior Partner bei BlackWatch Advisors, gehört laut Unternehmensangaben zum Aufsichtsrat. Die Interessen der Stakeholder vertritt der NeLeSo-Gründer und Geschäftsführer Sebastian Böttger. Als Mitarbeitervertreter berief das Münchner Start-up Johannes Trischler.

Sono Motors gründeten im Jahr 2016 Jona Christians, Laurin Hahn und Navina Pernsteiner. Das Münchner Start-up hat ein Elektroauto mit integrierten Solarpanelen entwickelt. Ab 2023 soll die Produktion des „Sion“ genannten Fahrzeuges beginnen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2016 München Sono Motors Entwicklung und Bau eines alltagstauglichen Elektroautos mit integrierten Solarzellen und Mobilitätsdiensten.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Ähnliche Beiträge