Finanzen.net bringt eigenen Neobroker auf den Markt

Das Portal ist eigentlich für seine Informationen rund um die Finanzwelt bekannt, doch schon seit Längerem wird das Angebot immer weiter ausgebaut. Es betreibt eine eigene Börse, einen Robo-Advisor und neuerdings auch einen eigenen Neobroker: Finanzen.net Zero.

Ende März kaufte das Portal Finanzen.net das Start-up Gratisbroker, jetzt ist das Angebot des Neobrokers bei Finanzen.net integriert und als eigene App zu finden. Unter dem Namen Finanzen.net Zero können Nutzer mit Aktien handeln, es gibt ETF-Sparpläne und Krypto-Trading.

Die Verbindung zur Marke Finanzen.net, die nach eigenen Angaben sechs Millionen monatlich Nutzende hat, soll einen guten Einstieg in den Markt der Neobroker ermöglichen, auf dem Wettbewerber wie Trade Republic und Scalable Capital um Kunden werben: „Wir wollen unter die Top Drei in Deutschland“, sagt Jens Ohr gegenüber Finance Forward. Er hat gemeinsam mit Peter Schille das Portal 2000 gegründet. 2010 übernahm der Axel-Springer-Verlag das Angebot. Seit 2019 hat Finanzen.net einen eigenen Robo-Advisor gestartet, ebenfalls seit 2019 betreibt es eine eigene Börse unter dem Namen BSDEX mit der Börse Stuttgart und dem Axel Springer Verlag. 

Finanzen.net übernahm beim Kauf von Gratisbroker alle Mitarbeiter, auch die drei Gründer Malte Rubruck, Philipp Röben und Stefan Mross. Seitdem widmen sie sich bei Finanzen.net der Weiterentwicklung ihres Angebots rund um Gratisbroker, Unterstützung bekamen sie von Schille und Ohr. Die beiden ersetzte zum 1. April 2021 Maximilian von Richthofen als CEO von Finanzen.net, heute sind Schille und Ohr als Gesellschafter im Unternehmen und betreuen auch das Angebot rund um Finanzen.net Zero.  


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Scalable Capital
Startup 2014 München
Scalable Capital
Digitaler Vermögensberater, der individuell angepasste und global diversifizierte ETF-Portfolios für den Kunden erstellt und überwacht.
Trade Republic
Startup 2017 Düsseldorf
Trade Republic
Plattform zum provisionsfreien Handeln von Aktien, ETFs und Derivaten.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge