Flixbusse rollen wieder an

Seit November fahren weder die grünen Busse noch Züge von Flixmobility, ab dem 25. März nimmt das Unternehmen seinen Busbetrieb wieder auf. Der Flixtrain startet dann zu den Sommerferien. Außerdem verkündet das Unternehmen einen Wechsel in der Führung.

Pünktlich zum Osterfest fahren die Flixbusse wieder. Ab dem 25. März werden die Fahrten angeboten, eine Buchung ist schon jetzt möglich. Vorerst fahren die Busse 40 Städte auf beliebten Strecken an, darunter Berlin, München oder Hamburg. Seit November 2020 hatte Flixmobility sein Angebot des Flixtrain und der Flixbusse eingestellt.

Für die Wiederaufnahme hat das Unternehmen hinter den grünen Bussen und Zügen besondere Vorkehrungen für die Flixbusse getroffen: ein kontaktloses Check-in, gründliche Reinigung und Desinfektion vor jeder Fahrt, auch die Gäste erhalten Desinfektionsmittel. Außerdem erhalten die Busse neue Filtersysteme, die nach Angaben des Unternehmens bis zu 99 Prozent der Aresole filtern. Bei einer hohen Nachfrage einer Fahrt stellt Flixbus einen weiteren Bus zur Verfügung, um die Fahrten zu entzerren. Auch können Kunden schon vorher die Auslastung ihrer Fahrt einsehen.

Zu den Sommerferien fahren auch die die Züge wieder. Spätestens ab dem 24. Juni rollen die Züge von Flixtrain, Tickets können ebenfalls jetzt schon gebucht werden.

Und es gibt noch eine personelle Änderung bei Flixmobility: Ab dem 1. April bekommt das Unternehmen einen neuen CFO. Christian Rummel bringt lange Erfahrung bei Siemens mit, wo er verschiedene Management-Positionen bekleidete. Der jetzige CFO Arnd Schwierholz verlässt Flixmobility nach vier Jahren, um wieder zu seiner Familie in seine Heimat zu ziehen, wie das Unternehmen schreibt.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Related companies

Startup 2012 München Flixbus Anbieter und Buchungsplattform für Fernreisen.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts