Getyourguide sichert sich 80 Millionen Euro

Mit dem Kredit will das Start-up strategische Investitionen tätigen – und hofft dabei darauf, dass noch in diesem Jahr wieder viele Reisen möglich sind.

Es ist ein ungewöhnlicher Schritt, wenn ein Start-up von Banken Geld bekommt. Obwohl Getyourguide noch nicht profitabel ist, erhält das Start-up jetzt 80 Millionen Euro von einem Bankenkonsortium. Kreditgeber sind die Citigroup, die Deutsche Bank, Unicredit und die KfW mit ihrem Förderprogramm „Venture Tech Growth Financing“.

Mit dem Geld erhofft sich Getyourguide mehr Spielraum, um neue strategische Investitionen während der Reiseerholung zu tätigen. Die sollte es später in diesem Jahr geben, wenn es der Welt gelungen ist Covid-19 besser in den Griff zu bekommen, schätzt das Start-up.

„Wir befinden uns an einem echten Wendepunkt in der Reisebranche. Während die Welt die Impfprogramme ausrollt, sehen wir einen erheblichen Nachholbedarf an persönlichen, unglaublichen Reiseerlebnissen“, sagt Johannes Reck, CEO und Mitbegründer.

Das Start-up bietet eine Plattform für Reisende weltweit an, über die beispielsweise Führungen, Tickets für Museen oder Ausflugsziele gebucht werden können.

Erst im vergangenen Oktober erhielt Getyourguide eine Wandelanleihe in Höhe von 114 Millionen Euro. Nach Angaben von Reck war im letzten Herbst außerdem noch Geld der 433-Millionen-Finanzierung aus 2019 übrig. Dennoch musste das Berliner Start-up 2020 ein sechstel seiner Belegschaft kündigen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge