Private-Equity-Firma will Zooplus übernehmen

Der Onlinehändler für Haustierbedarf wird seinen Aktionären wohl empfehlen, das Übernahmeangebot von Hellman & Friedman anzunehmen. Bald dürfte Zooplus dann von der Börse verschwinden.

Die US-amerikanische Investmentfirma Hellman & Friedman will den deutschen Onlinehändler Zooplus übernehmen. Das gab der börsennotierte Experte für Haustierbedarf bekannt. Die Aktionäre der Firma sollen 390 Euro je Aktie bekommen, was deutlich über dem Aktienkurs der vergangenen Monate liegt. Damit bescheinigt Hellman & Friedman dem Onlinehändler einen Wert von knapp drei Milliarden Euro.

Zooplus will seinen Anteilseignern empfehlen, das Angebot anzunehmen. 17 Prozent hat  sich Hellman & Friedman laut einer Adhoc Zooplus bereits über Vereinbarungen mit dem Führungspersonal und langjährigen Investoren gesichert. Sollte das Übernahmeangebot Erfolg haben, soll Zooplus von der Börse genommen werden.

„Mit Hellman & Friedman als Partner gewinnen wir zusätzliche Sektorexpertise, aktive Unterstützung, finanziellen Spielraum und eine langfristige Sichtweise, um diese Marktopportunität besser und effektiver für uns zu nutzen”, erklärte Zooplus-CEO Cornelius Patt. 

Zooplus existiert bereits seit 1999. Gemessen am Umsatz ist das Unternehmen die größte Online-Plattform für Haustierbedarf in Europa. 2020 hatte es rund 1,8 Milliarden Euro Umsatz erreicht. Sowohl der neue Investor als auch CEO Patt gaben sich überzeugt davon, dass der Haustiermarkt im Allgemeinen und dessen Online-Anteil im Besonderen in den nächsten Jahren stark wachsen werde.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 1999 München zooplus Online-Händler für Haustierbedarf.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge