10x Group investiert in Drohnen-Start-up Quantum Systems

Das bayerische Start-up will Europas Marktführer für Industriedrohnen werden. Dabei soll auch ein Team von Business Angels helfen. 

Quantum Systems aus Gilching bei München hat Zuwachs in seinem Investorenkreis. Der Münchener Angel-Verbund 10x Group investiert in das Drohnen-Start-up. Über die Höhe der Investition wird geschwiegen. Quantum Systems will das Geld für die Expansion nutzen, zudem will es Vertrieb, Marketing sowie Forschung und Entwicklung ausbauen.

Quantum Systems bietet Industriedrohnen unter anderem für Smart Farming, Volumenberechnung im Tagebau, Vermessungsarbeiten für Großbaustellen, Echtzeit-Lageerkennung, taktische Kartierung, Such- und Rettungsaktionen und die automatisierte Inspektion von Bahngleisen an. „Die Möglichkeiten für professionelle, industrietaugliche Drohnen auf dem kommerziellen und behördlichen Markt sind in den kommenden Jahren beispiellos“, sagt Felix Haas, einer der Partner der 10x Group und verantwortlich für Quantum-Systems. „Wir haben Quantum-Systems als den Weltmarktführer in Bezug auf Technologie und Produkte identifiziert und freuen uns darauf, das Management-Team bei der Umsetzung dieser riesigen Chance zu unterstützen.“ Neben 10x Group beteiligt sich auch Andrej Henkler von Leblon Capital.

Die 10x Group besteht aus einem Team von Gründern und Unternehmern, die sich 2007 zusammengeschlossen haben und in digitale Start-ups aus Europa und dem Silicon Valley investieren. Aktuell betreuen die Münchner 120 Start-ups. Dazu gehören unter anderem das Social Media Jodel, der Sicherheitsanbieter IDnow, das Nachbarschaftsportal nebenan.de und der Token-Anbieter Upvest.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Upvest
Startup 2017 Berlin
Upvest
End-to-End-Technologie für die Tokenisierung von Vermögenswerten, die von Blockchain betrieben wird und es Plattformen ermöglicht, Investoren digitale Wertpapiere anzubieten.
Nebenan.de
Startup 2015 Berlin
Nebenan.de
Wir bauen und betreiben soziale Nachbarschaftsnetzwerke in Europa (nebenan.de / mesvoisins.fr / tienes-sal.es).

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge