NRWalley startet Umfrage in NRW

Der Verband will das Feedback der Gründerinnen und Gründer an das Wirtschaftsministerium in NRW weiterreichen. Themen sind vor allem die Digitalisierung und mögliche Unterstützung durch digitale Angebote für Start-ups.

Wer immer schon mal an der Digitalstrategie NRW mitwirken wollte, bekommt jetzt die Chance: Das Netzwerk NRWalley in Nordrhein-Westfalen hat eine Umfrage zur Digitalstrategie entworfen, in der Gründerinnen und Gründer ihre Ideen und Forderungen einbringen können. Bis Freitag läuft die Umfrage. Der Verband lässt die Ergebnisse in ein Forderungspapier einfließen, das an das Wirtschaftsministerium des Landes gehen soll.

Im Herbst plant das Ministerium eine weiterführende Digitalstrategie vorzustellen, über das Jahr 2021 sind verschiedene Veranstaltungen für den Austausch geplant oder haben schon stattgefunden. In der Umfrage von Startup Valley werden vor allem gründungsspezifische Fragen gestellt, die den Stand der Bürokratisierung in Behörden dokumentieren oder nach benötigten Schnittstellen zwischen Start-ups und Politik fragen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Weitere Beiträge