Plusdental gewinnt Fußballprofi als Investor

Der Nationalspieler und weitere Investoren stecken 35 Millionen Euro in das Start-up. Es ist bereits die zweite Neuigkeit rund um Dentalplus in weniger als vier Wochen.

In einer nun abgeschlossenen Finanzierungsrunde konnte das Start-up Plusdental weitere 35 Millionen Euro einsammeln und mit Mario Götze auch ein abseits der Start-up-Branche bekanntes Gesicht für sein Produkt gewinnen. Demnach ist Götze sowohl Investor als auch Kunde des noch jungen Unternehmens. 

In der Fachsprache heißen die beliebten Zahnschienen Aligner. Sie sollen sicherstellen, dass die Zähne grade stehen und sollen den Versprechen der Anbietern zufolge durchsichtig sein. Damit unterscheiden sie sich deutlich von den eher unschönen Zahnspangen, die Kinder bei ihrem Kieferorthopäden bekommen. In der aktuellen Finanzierungsrunde investierte unter anderem Biontech-Investor Jebsen Capital in die Geschäftsidee. 

Constantin Bisanz, David Khalil, Peter Baumgart und Lukas Brosseder haben das Start-up 2017 unter dem Namen Sunshine Smile gegründet, mittlerweile aber umbenannt. Bereits in der Vergangenheit konnte Plusdental Investoren überzeugen. 32 Millionen Euro investierte im vergangenen Jahr unter anderem der Ping An Global Voyager Fund aus Hongkong. Damals wurde das Start-up aus Berlin von Geldgebern mit mehr als 100 Millionen Euro bewertet. 

Anfang März verkündete das Unternehmen die Expansion nach Spanien (Startbase berichtete exklusiv), wo es insgesamt zehn Millionen Euro investieren will. Damit ging das noch junge Unternehmen innerhalb weniger Jahre in den achten Markt. 


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts