Rezolve kommt nach Berlin

Besonders Einzelhändler in Asien nutzen bisher die App des Londoner Start-ups Rezolve, um sich besser mit ihren Kunden zu vernetzen. Jetzt kommt Rezolve mit seinem Angebot auch nach Berlin.

Der Einzelhandel leidet besonders in der Corona-Pandemie. Die App Rezolve will vor allem kleine Geschäfte und Einzelhändler dabei unterstützen, nicht aus dem Stadtbild zu verschwinden und Kunden den Einkauf zu erleichtern. Das Start-up aus London ist bisher vor allem im asiatischen Raum erfolgreich, jetzt eröffnet Rezolve ein Büro in Berlin und will den deutschen Markt erobern. Beim Berliner Launch ist auch die Neobank N26 dabei. Rezolve bezeichnet diesen Schritt noch als Pilotprojekt.

„Alle reden über die Notwendigkeit der Digitalisierung, leere Innenstädte, Schließung des Einzelhandels und die drohende Dominanz von BigTechs – rezolve redet nicht, sondern bietet als soziale Initiative eine Lösung für all diese Themen“, sagt CEO und CCO Peter Vesco über die Mission des Start-ups, das 2016 gegründet wurde.

Über die App des Start-ups können Händler sich registrieren, um dann die Infrastruktur von Rezolve für das Bewerben ihrer Produkte zu verwenden. Außerdem gibt es Funktionen wie das „Geo Location Marketing“: Händler können Geozonen um ihr Geschäft definieren, kommen Nutzende der App in diese Zone, erhalten sie Infos über das Angebot des Tages oder über Neuheiten. So sollen sie bestenfalls in den Laden gelotst werden. Außerdem können Nutzende die Kamera ihres Smartphones auf Plakate oder Sticker ausrichten und kommen direkt zum abgebildeten Produkt. Auch schon vorhandene Online-Shops verspricht das Start-up zu integrieren. Die verschiedenen Features sollen die Verbindung zwischen Verbraucher und Händler vereinfachen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Stories und Statistiken direkt in dein Postfach. Mit 2 Klicks abonnieren. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese News informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2013 Berlin N26 N26 ist die erste Bank, die du lieben wirst. Sie bietet ein mobiles Bankkonto ohne versteckte Gebühren.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Similar posts